TUI Cruises eröffnet erstes permanentes Tattoo-Studio auf der Mein Schiff 4

So sieht es bald auch auf der Mein Schiff 4 aus: Tattoo Künstlerin von Wildcat bei der Arbeit

Nach dem erfolgreichen Test auf der Mein Schiff 2 im Mai diesen Jahres, eröffnet TUI Cruises mit dem führenden und weltweit tätigen Tattoo- und Piercing Unternehmen Wildcat aus Gronau das erste permanent installierte Tattoo-Studio der Flotte auf der Mein Schiff 4.

Mein Schiff 4 im Hafen von Cozumel - Mexiko
Mein Schiff 4 im Hafen von Cozumel – Mexiko

Gäste können sich zukünftig Kreuzfahrterinnerungen unter die Haut stechen lassen

TUI Cruises ist die erste Reederei, die die Idee eines Tattoo-Studios an Bord in die Tat umsetzt. Zukünftig sollen alle Schiffe der Mein Schiff Flotte inklusive Tattoo-Studio über die Weltmeere fahren. Damit greifen die Beteiligten natürlich auch das alte Klischee vom tätowierten Seemann auf – mit Nixe und Seejungfrau auf dem Arm. Nach Angaben der jüngsten repräsentativen Deutschland-Studie der GfK zum Thema Tattoos und Piercings in der Gesellschaft sind nahezu 50 Prozent aller Personen zwischen 18 und 44 Jahren tätowiert. So viele Seeleute kann es kaum geben.

Eine Erinnerung für die Ewigkeit: Tattoo stechen auf der Mein Schiff 2
Eine Erinnerung für die Ewigkeit: Tattoo stechen lassen bei TUI Cruises

„Tattoos sind längst Lifestyle, über die viele auch ins Gespräch kommen. Nach dem Motto: Was hast Du denn da, zeig mal! Warum hast Du das machen lassen? Damit sind Tattoos nicht nur Teil der Individualität, sondern auch eine kommunikative Brücke“, sagt der Wildcat-Geschäftsführer Martin Siedler. „Während des 5-wöchigen Testlaufs ließen sich rund 50 Gäste pro Reise an Bord tätowieren“, erzählt Sven Irmer, Produkt Development Manager bei TUI Cruises.

Wenn das Schiff am 29. September von Palma de Mallorca in See sticht, werden die ersten Tattoo-Künstler mit an Bord sein, um den Gästen Erinnerungen, die im wahrsten Sinne des Wortes „unter die Haut gehen“, zu stechen. Die Kosten für ein Tattoo werden je nach Aufwand berechnet und beginnen bei 100€. Zudem werden auf der Mein Schiff 4, zunächst testweise, auch Piercings angeboten.

Interessante Links rund um die Mein Schiff Flotte

Hat Sie auch das Kreuzfahrtfieber gepackt und wollen Sie die Mein Schiff Flotte kennenlernen? Hier können Sie sich über die Kreuzfahrten von TUI Cruises informieren und direkt Ihre Kreuzfahrt buchen: Seereisen mit TUI Cruises

Oder haben Sie bereits eine Reise gebucht? Dann empfiehlt es sich im Vorwege im Bereich Meine Reise Ihren Lieblingsausflug, den Platz im exklusiven Restaurant oder Ihre Lieblingsanwendung im SPA zu reservieren (ab vier Monate vor Reisebeginn): Reservierung vornehmen

Haben Sie Lust, einen Reisebericht für den Mein Schiff Blog zu verfassen? Melden Sie sich bei uns: Gastautoren gesucht

Haben Sie Interesse, an Bord zu arbeiten oder kennen Sie jemanden,  für den es in Betracht kommt? Hier finden Sie alle Infos: Arbeiten an Bord der Mein Schiff Flotte

Die neuesten Informationen über TUI Cruises und die Mein Schiff Flotte bekommen Sie über unsere Social Media-Kanäle:

Website: www.tuicruises.com
Reinschauen: www.tuicruises.com/blog
Fan werden: www.facebook.com/MeinSchiff
Folgen: www.twitter.com/tuicruises
Inspirieren lassen: www.instagram.com/meinschiffofficial

5 Kommentare

  • Anette Schieck sagt:

    Sorry, ich halte davon nichts! Wer ein Tattoo möchte, kann es sich zu Hause stechen lassen. Ausserdem kann man nach stechen vorerst nicht ins Wasser und schmerzhaft ist es auch. Das muss sich im Urlaub eigentlich nicht antun. Man ist doch auf ein Wohlfühlschiff!? Wo Entspannung, Ruhe und Erholung oberstes Gebot ist. Wer es machen möchte, bitte….
    Aber überlegt mal wie es im Alter aussieht und gesundheitlich unbedenklich ist es auch nicht. Aber wer es möchte…….viel Freude damit.

  • Mellin sagt:

    Wir sind erst vor wenigen Tagen von unserer ersten Mein Schiff Kreuzfahrt rund um die Ostsee auf MS 4 zurück gekommen. Es war eine tolle Reise! Die Tattoo Nachricht wird nun leider dafür verantwortlich sein, dass wir auf keinen Fall eine weiter Kreuzfahrt mit diesem Schiff unternehmen werden.

    • Hallo,

      Danke für Ihr Feedback. Das ist natürlich schade. Ein Tatto ist ja keine Pflicht an Bord :-). Aber wir haben ja noch mehr schöne Schiffe. Wir hoffen, dass wir Sie bald wieder an Bord begrüßen dürfen. LG

  • Sabi sagt:

    Oh Schade ich dachte die Mein Schiff ist ein Kreuzfahrtschiff mit weniger spiessigen Passagieren. Das hatte ich so in Erinnerung. Aber ich freue mich auf meine Kreuzfahrt mit der mein Schiff 4 und auf meine ewige Erinnerung an diese Reise, ich habe mir einen Termin reserviert. Macht weiter so denn von den anderen gibt es schon genug!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.