Mein Schiff Urlaubsheld im Monat November 2017: Enver Yildiz

Enver Yildiz ist Steward auf der Mein Schiff 1
Enver Yildiz ist Steward auf der Mein Schiff 1

Wenn ein Crewmitglied zum Lebensretter wird, dann ist das immer eine Geschichte, die besondere Aufmerksamkeit verdient. Aus diesem Grund haben wir im November zwei Urlaubshelden ausgezeichnet. Neben Heidi Matter, Trainerin Sport & Gesundheit, ist Enver Yildiz im Monat November zum Mein Schiff Urlaubsheld gewählt worden.

Urlaubsheld Enver Yildiz, Steward auf der Mein Schiff 1

Urlaubsheld Enver Yildiz, Steward auf der Mein Schiff 1

Enver Yildiz ist momentan Steward auf der Mein Schiff 1 und schon seit Juni 2016 an Bord der Mein Schiff Flotte tätig. Eine Situation wie diese, hat er aber noch nie erlebt: Im Restaurant Atlantik drohte ein Gast an einem Stück Fleisch zu ersticken.

Enver zögerte nicht lang und wendete direkt einen Erste-Hilfe Griff an, der das Essen aus der Luftröhre katapultierte. So rettete er der Dame das Leben noch bevor die herbeieilenden Ärzte angekommen waren.

Wir bedanken uns im Namen aller Arbeitgeber an Bord für sein beherztes Eingreifen!

Wir haben Enver für den Mein Schiff Blog interviewt:

Was bedeutet es für dich an Bord zu arbeiten?

Es ist für mich eine unglaublich schöne Erfahrung. Ich erlebe eine Menge an Bord und sehe sehr viel von der Welt. Ein sehr wichtiger Aspekt ist, dass ich in meinem Beruf weiter komme, anstrebe Größeres zu bewirken und an meiner Karriere arbeiten kann.

Was ist dein Lieblingsplatz an Bord?

Meine Kabine ist mein Lieblingsplatz, weil ich dort entspannen kann. In meiner Freizeit lese ich gerne und verfolge die Nachrichten, um über die Geschehnisse auf der Welt immer auf dem Laufenden zu sein.

Was ist dein Wohlfühlmoment an Bord?

Mein Wohlfühlmoment an Bord setzt sich aus einigen Dingen zusammen. Zum Beispiel, wenn ich einen sehr schönen Abendservice mit zufriedenen Gästen hatte und danach eine Crew-meets-Guests Poolparty stattfindet, bei der ich den Abend mit einem Getränk ausklingen lassen kann.

Das Pooldeck der Mein Schiff

Das Pooldeck der Mein Schiff

Was mag ich am liebsten an meinem Job?

Das Gefühl wenn ich die Gäste durch meinen Job glücklich mache und durch einen Witz oder durch gutes Essen und guten Service zum Lachen/Lächeln bringe.

Was war die beste/schönste Erfahrung mit Gästen oder Kollegen an Bord?

Die beste Erfahrung mit Gästen hatte ich, als ich die Dame, die nicht mehr atmen konnte, gerettet habe. Ich war sicher, dass sie sterben würde, wenn ich ihr nicht helfe. Ich habe mich noch nie so gut gefühlt wie in dem Moment als sie wieder geatmet hat und außer Gefahr war. Es war ein Gefühl, wie ein Superheld zu sein.

KSW_9651

In meinem ersten Vertrag auf der Mein Schiff 1 hatte ich ein unglaubliches Team. Die Kollegen, mit denen ich gearbeitet habe und alles drum herum hat einfach gestimmt. Außerdem war ich der beste Weinverkäufer zu der Zeit was natürlich ebenfalls ein unglaubliches Gefühl war.

Wie fühlst du dich der Urlaubsheld der Mein Schiff Flotte zu sein?

Als ich meinen Namen hörte bin ich vor stolz fast geplatzt, ich fühle mich wie ein Hollywoodstar. Das klingt sicherlich lustig, aber wenn dich niemand kennt und du von jetzt auf gleich DAS Gesprächsthema bist, dann ist es einfach ein unglaubliches Gefühl.

Enver kommt ursprünglich aus Diyarbakir Silvan, einer Stadt in der Ost-Türkei. Er ist ein großer Naturfreund und geht sehr gerne im Wald spazieren. Während der Hafentage versucht er die Natur und Tiere des jeweiligen Landes kennenzulernen. Im Gegensatz dazu liebt er es aber auch, shoppen zu gehen und zu tanzen.

Haben Sie Lust bekommen, die Mein Schiff Flotte und ihre tolle Crew kennen zu lernen? Hier können Sie sich über die Kreuzfahrten von TUI Cruises informieren: Seereisen mit TUI Cruises

Oder möchten Sie einen Reisebericht für den Mein Schiff Blog über Ihre Reise zu verfassen? Melden Sie sich bei uns: Gastautoren gesucht

Die neuesten Informationen über TUI Cruises und die Mein Schiff Flotte bekommen Sie über unsere Social Media-Kanäle:

Website: www.tuicruises.com
Reinschauen: www.tuicruises.com/blog
Fan werden: www.facebook.com/MeinSchiff
Folgen: www.twitter.com/tuicruises
Inspirieren lassen: www.instagram.com/meinschiffofficial

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.