Neu auf Mein Schiff 5: Nespresso Bar und Thalia Leselounge

Der Rezeptionsbereich der Mein Schiff 5 mit Nespresso Bar und Thalia Leselounge
Der Rezeptionsbereich der Mein Schiff 5 mit Nespresso Bar und Thalia Leselounge

Vorfreude ist doch die schönste Freude. Bald beginnen die ersten Fahrten des neuesten Wohlfühlschiffes von TUI Cruises. Es wird also Zeit, wieder ein bisschen mehr zu verraten, wie sich die Mein Schiff 5 von ihren Schwesterschiffen unterscheidet. Wie bereits vor einiger Zeit hier im Blog geschrieben, werden sich einige Bereiche verändern und ganze neue hinzukommen, z.B. das Hamami by Tim Raue oder andere kulinarische Bereiche.

Design-Highlight des Hanami - by Tim Raue auf der Mein Schiff 5: Der Origami-Kirschbaum

Design-Highlight des Hanami – by Tim Raue auf der Mein Schiff 5: Der Origami-Kirschbaum

Heute werfen wir aber einen Blick auf unseren komplett neugestalteten Rezeptionsbereich, der neben der Rezeption auch die Nespresso Bar und die Thalia Leselounge beinhalten wird. Künftig wird dieser Bereich eine großzügige, belebte und kommunikative Lobby, wo die Gäste mit köstlichem Kaffee und einem spannenden Buch in Tag starten oder sich an der Rezeption über das Schiffsleben informieren können.

Leckere Kaffeespezialitäten in der neuen Nespresso Bar

Die Nespresso Bar ist auf der Mein Schiff 5 der Platz, wo sich Kaffeeliebhaber den richtigen und vor allem gesunden Koffeinkick holen können. Denn die Zeiten, wo Kaffee keinen guten Ruf hatte, sind lange vorbei. Viele Studien belegen, dass er richtig gesund ist und unter anderem das Herz schützt, das Gedächtnis stärkt und Diabetes vorbeugt. Zudem hat er nachweislich einen positiven Effekt aufs Gemüt. Und ganz ehrlich: bei  einer guten Tasse Kaffee und einer leckeren Mein Schiff Praline plaudert es sich doch gleich doppelt so gut. Die kann man übrigens als Mitbringsel auch mit nach Hause nehmen. Genauso wie eine Auswahl exklusiver Nespresso-Kaffeemaschinen, die dann nach der Reise nach Hause geliefert werden.

Lesespaß in der gut sortierten Thalia Leselounge

Auf einer Kreuzfahrt ist das Lesen eine der Lieblingsbeschäftigungen der Gäste. Direkt neben der Nespresso Bar finden sie deswegen unter dem Motto „Thalia Ahoi!“ die neue Thalia Leselounge. Hier bekommen die Leseratten unter den TUI Cruises Gästen „Futter“. Die Bibliothek ist gut bestückt und enthält rund 750 aktuelle Bestseller unterschiedlicher Genres – klassisch gedruckt oder auf praktischen tolino eReadern. Beides kann kostenfrei an Bord ausgeliehen werden. Ausgewählt hat die Bücher die gebürtige Hamburgerin Kirsten Landt, die seit 46 Jahren Buchhändlerin bei Thalia ist.

Sie sucht die Bücher für die Thalia Leselounge auf der Mein Schiff Flotte aus: Kirsten Landt

Sie sucht die Bücher für die Thalia Leselounge auf der Mein Schiff Flotte aus: Kirsten Landt

Ihre ganz persönlichen belletristischen Spitzenreiter für eine gelungene Kreuzfahrt:

  • Das Rosi-Projekt von Graeme Simison
  • Die Gestirne von Eleanor Catton
  • Ein untadeliger Mann von Jane Gardam
  • Die Fotografin von William Boyd
  • Die Chance von Steward O’Nan

Der Thalia Lesespaß begrenzt sich übrigens nicht nur auf die Mein Schiff 5. Mit Indienststellung  des neuesten Wohlfühlschiffes sind die Bibliotheken aller Schiffe mit Büchern von Thalia ausgestattet.

Lust bekommen, die Mein Schiff Flotte kennen zu lernen? Hier können Sie sich über die Kreuzfahrten von TUI Cruises informieren: Seereisen mit TUI Cruises

 

2 Kommentare

  • Herr Zaeng sagt:

    Vielleicht stimmt dann die Werbung mit dem „Premium All Inklusive“ wieder: die deutliche Verschlechterung durch den Wegfall eines genießbaren Kaffee auf MS 3 und 4 war schon traurig. Wenn die Nespresso-Bar aber nur ein Zuzahlungsfeature ist, wie der platzfressende, meist leere und schwachsinnige Kristall, dann wäre das schade. Der Blog äussert sich da nicht näher…

  • Lieber Herr, die Nespresso Bar ist tatsächlich aufpreispflichtig. Natürlich bekommen Sie aber auch auf den neuen Schiffen hervorragende Kaffeespezalitäten, die im Premium Alles Inklusive enthalten sind, z.B. in der TUI Bar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.