Mein Schiff Ausflugstipp: Weltkulturerbe Riga

Mein Schiff Ausflug: Weltkulturerbe Riga 1
Mein Schiff Ausflug: Weltkulturerbe Riga 1

Kulturhauptstadt 2014. Und mit seiner Altstadt Teil des Weltkulturerbes. Na, wenn das keine Einladung auf kulturell höchstem Niveau ist. Sollten Sie einmal mit der Mein Schiff Flotte im Baltikum unterwegs sein und Riga anlaufen, dann sollten Sie unbedingt einen Nachmittag Lettlands Haupstadt entdecken.

Die Mein Schiff 4

Die Mein Schiff 4

Schon seit einigen Jahren ist die größte Stadt im Baltikum zwar längst kein Insider-Tipp mehr für Entdecker oder alternativen Landgänger. Doch kaum im Ortskern mit den verwinkelten Gassen angekommen erkennen wir schnell den besonderen Charme der sagenumwobenen Stadt und verstehen, dass der Besuch während einer Kreuzfahrt mit der Mein Schiff Flotte etwas ganz Besonderes ist.

Mein Schiff Ausflug: Weltkulturerbe Riga 1

Mein Schiff Ausflug: Weltkulturerbe Riga 1

Mit seinen filigranen Fassaden und prächtigen Jugendstilbauten erzählt das historische Zentrum seinem Besucher Geschichten von den stolzen und reichen Zeiten Lettlands. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen das reich verzierte Schwarzhäupterhaus und die imposante Domkathedrale inmitten der Altstadt. Doch auch außerhalb der Stadtmauern zeigen sich zahlreiche kulturelle Schätze in prunkvollem Glanz. In der Alberta Iela sehen wir die Jugendstilarchitektur in seiner vollen Pracht. Einst „Paris des Nordens“ genannt schlendern wir entlang opulenter Villen, Türmen und malerischen Vorgärten. Hier haben sich zahlreiche Botschaften nieder gelassen, entdecken die Oper, das Kunstmuseum und auch das Nationaltheater.

Mein Schiff Ausflug: Weltkulturerbe Riga 2

Mein Schiff Ausflug: Weltkulturerbe Riga 2

Unsere Pause verbringen wir im Grüngürtel der Stadt, denn was wäre Riga ohne seine wunderschönen Parks. Von der Daugava durchquert schlängelt sich sanft der Fluss durch die grünen Hügel der Innenstadt. Wir entspannen am Bootsufer und lassen die Idylle der Kulturhauptstadt auf uns wirken. Doch, den Titel hat sie sich wahrlich verdient, wir haben keinen Zweifel mehr, als wir gegen Abend wieder an Bord der Mein Schiff stehen und Riga auf dem Wasserweg wieder verlassen.

 

 

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.