Gastbeitrag: Blaue Reise Griechenland – mit Abstand der entspannteste Urlaub 2020

Ricarda und Max waren zu Gast auf der Mein Schiff 6 in Griechenland. Was die Beiden an unseren Blauen Reisen schätzen und warum sie aktuell gerne entspannt und sorgenfrei bei uns an Bord reisen, lesen Sie heute im Blog:

Blaues Meer, blauer Himmel, sanfte Brise, warme Sonne… me(e)hr kann man sich von einer Verlängerung des Sommers im östlichen Mittelmeer doch gar nicht wünschen, oder?!

Doch, denn auf der Blauen Reise „Griechische Inseln Land & Meer“ mit der Mein Schiff 6 bekamen wir noch so einiges mehr geboten: köstliches Essen, leckere Cocktails, zahlreiche Sportangebote, Sauna und Massagen, Entertainment und ein sonniger Platz am Pool. Und all das, obwohl die Zeiten ja nicht gerade leicht sind…

TUI Cruises hat mit seinem 10-Punkte-Plan perfekt vorgesorgt, inklusive kostenlosem Corona-Test vor dem Abflug, Abstand halten und Maskenpflicht während der gesamten Anreise und allerlei Hygienemaßnahmen an Bord der Mein Schiff 6. Nicht nur das bereits vor Corona etablierte Hände-desinfizieren, auch die verringerte Anzahl an Reisenden auf dem Schiff, die freundliche Bedienung am Buffet, Maskenpflicht auf den Fluren, maximal 4 Menschen in einem
Aufzug, Sport, Entertainment und Saunazeit mit Voranmeldung und Teilnehmerbegrenzung und vieles mehr haben uns absolut überzeugt und dazu geführt, dass wir uns an Bord sicherer gefühlt haben als im heimischen Supermarkt!

Mit dem sich bereits auf den vorherigen Blauen Reisen der Mein Schiff Flotte bewährten 10-Punkte-Plan konnten wir uns also ganz entspannt zurücklehnen und diese – mit Abstand – schönste Herbstzeit, die sich nochmal richtig wie Sommer angefühlt hat, genießen.

Eines unserer absoluten Highlights war auch auf dieser Reise mit der Mein Schiff der Sonnenaufgang auf dem Meer. Gibt es etwas Schöneres?! Wir glauben, nein! Umgeben von sanftem Meeresrauschen den ersten Kaffee des Tages auf dem eigenen Balkon verbringen, dabei ganz in diesem atemberaubenden Moment versinken – das ist die beste Meditation der Welt!

Tiefenentspannt genossen wir die Tage auf hoher See im östlichen Mittelmeer. Wir probierten verschiedenste Restaurants zum Frühstück aus und verliebten uns in das Ambiente des Hanami by Tim Raue. Generell überzeugte uns die Kulinarik auf der Mein Schiff 6 absolut! Ein Highlight jagte das nächste und so viele Kugeln Eis haben wir in einer Woche das letzte Mal auf der Mein Schiff 1 vor einem Jahr genossen!

Es ist und bleibt eine wunderbare Zeit, die man auf der Mein Schiff verbringt. Die Einschränkungen haben uns überhaupt nicht gestört, sondern dazu beigetragen, dass wir uns absolut sicher gefühlt
haben. Der tägliche Gang zum Temperaturmessen war schon nach zwei Tagen automatisch eingespeichert und die Buchung der Sport-, Entertainment- und Spa-Angebote per App war super praktisch. Wenn der gewünschte Yoga-Kurs dann aber doch schon ausgebucht war, haben wir ganz leicht ein ruhiges Plätzchen draußen auf Deck gefunden, um den Sonnengruß am Morgen zu praktizieren.

Viele griechische Inseln zogen während unserer Reise an uns vorbei, darunter Milos, Zakynthos oder Santorin. Doch das Besondere an dieser Blauen Reise war, dass sogar geführte Landgänge angeboten wurden. An einem von zwei Landgängen während der Reise nahmen wir dann auch Teil und genossen auf einer 4-Stündigen Wanderung die natürliche Schönheit der Insel Korfu inklusive anschließender Erholung im kristallklaren Mittelmeer!

Die restlichen Tage genossen wir an Bord der Mein Schiff 6, tankten Sonne, genossen die Zeit für uns und als Paar und konnten noch einmal so richtig unsere Batterien aufladen. Das einzige, was uns nicht gefallen hat? Ganz klar: dass die Reise nach einer Woche schon wieder vorbei war! Am
liebsten hätten wir direkt die gleiche Fahrt noch einmal mitgemacht. Also Vorsicht: die Blauen Reisen haben Suchtpotential!

Wir können die Blauen Reisen durch das östliche Mittelmeer auf jeden Fall nur jedem ans Herz legen, der jetzt noch einmal Lust auf Sommerverlängerung hat. Mit Abstand der schönste Urlaub, den man zur Zeit buchen kann!”

Ricarda und Max sind Reiseblogger auf https://www.wie-hund-und-katze.com und auf https://www.instagram.com/catsanddogsblog und leben in Düsseldorf.

Wenn Ihnen dieser Beitrag auch Lust auf eine Auszeit an Bord der Mein Schiff Flotte gemacht hat – buchen Sie jetzt Ihren entspannten und sorgenfreien Urlaub bei uns an Bord.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.