Schräg, schrill und seefest: Schmidt-Theater auf der Mein Schiff 1

Bald auf der Bühne der Mein Schiff 1: Die Künstlerinnen und Künstler vom Schmidt-Theater

Bei Aktivierung dieser Funktionalität werden möglicherweise personenbezogene Daten an YouTube übertragen. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Vom Hamburger Kiez direkt auf die Mein Schiff 1 – mehr Sankt Pauli geht nicht. Dort, wo sich früher bereits die Seeleute amüsierten, packen die Künstler vom Schmidt-Theater aktuell ihre Koffer und machen sich startklar für ihre Seereise. Vom 5. November bis 3. Dezember gastiert das Schmidt-Theater auf der Mein Schiff 1. Auf drei- bis viertägigen Kurzreisen ab/bis Kiel erleben die Gäste unter anderem die 70er-Jahre-Schlagerrevue KARAMBA, Deutschlands Comedy-Duo Emmi & Willnowsky, Kabarettist Wolfgang Trepper sowie die Hamburger Newcomer Tante Woo und Roman Who?.

Packen für den Gastauftritt an Bord der Mein Schiff 1: Die Künstlerinnen vom Schmidt-Theater
Stechen mit dem Schmidt-Theater in See: Tante Woo und Roman Who?

“Schräg, schrill und scharmant” sind die Abende im Hause Schmidt, dem erfolgreichsten Privattheater Deutschlands. Und schräg, schrill, charmant und dazu noch seefest, sind die Künstlerinnen und Künstler die nun an Bord gehen. Auf der Bühne der Mein Schiff 1 spielen sie eine 70er und 80er Jahre Show, verzaubern mit Udo Jürgens Repertoire, Comedy und Magie. Theatermacher Corny Littmann verspricht: “Beste deutsche Unterhaltung und zwar fröhlich und lustig.”

Corny Littmann
Auch mit an Bord: Theatermacher Corny Littmann

Wenn Sie das Schmidt-Theater an Bord der Mein Schiff 1 erleben möchten oder aber noch ein wenig Sonne tanken wollen, dann buchen Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.