Mach mal blau – Sie fragen, Dr. Wimmer antwortet

TV- und Internetmediziner Dr. Johannes Wimmer (c) Lund/MedServation

Dr. Johannes Wimmer (36) ist Mediziner und in den deutschsprachigen Medien als TV- und Internetmediziner bekannt. Zusammen mit Model, Fitnessexpertin und Ernährungsberaterin Monica Ivancan war er an Bord der Mein Schiff Flotte unterwegs, um herauszufinden, welche Rolle die Sinne (auch aus medizinischer Sicht) für einen gelungenen Urlaub spielen. Ihre Erkenntnisse sind in unseren Mach mal blau Videos zu sehen, wie zum Bespiel hier:

In den NDR-Sendungen „Visite” und „Dr. Wimmer – Wissen ist die beste Medizin” sowie auf seiner Facebook-Seite beantwortet er medizinische Fragen und gibt Tipps zur Gesundheit. Und auch unsere Gäste kommen in den Genuss seines Wissens:

Wollten Sie schon immer wissen, was man gegen Seekrankheit tun kann? Warum Sie im Urlaub plötzlich Tomatensaft mögen oder warum sie nach einer Seereise zu Hause auf festem Boden so schwanken?

Fragen Sie Dr. Johannes Wimmer!

Schicken Sie uns einfach ihre Gesundheits-Fragen (hier als Kommentar unter dem Beitrag oder per Mail an magazin@tuicruises.com) im Zusammenhang mit dem Thema Urlaub/Kreuzfahrt. Eine Auswahl davon wird Dr. Johannes Wimmer hier auf dem Blog beantworten. Unter allen Teilnehmern verlosen wir drei Exemplare von Dr. Wimmers Buch „Ein Schnupfen ist kein Beinbruch: Warum weniger Medizin oft gesünder ist“ mit persönlicher Widmung des Autoren.

Bitte da unten kommentieren
Bitte da unten kommentieren

Interessante Links rund um die Mein Schiff Flotte

Hat Sie auch das Kreuzfahrtfieber gepackt und wollen Sie die Mein Schiff Flotte kennen lernen? Mach mal blau! Hier können Sie sich über die Kreuzfahrten  von TUI Cruises informieren und direkt Ihre Kreuzfahrt buchen: Seereisen mit TUI Cruises

Oder haben Sie bereits eine Reise gebucht? Dann empfiehlt es sich im Vorwege im Bereich Meine Reise Ihren Lieblingsausflug, den Platz im exklusiven Restaurant oder Ihre Lieblingsanwendung im SPA zu reservieren (ab vier Monate vor Reisebeginn): Reservierung vornehmen

Haben Sie Lust, einen Reisebericht für den Mein Schiff Blog zu verfassen? Melden Sie sich bei uns: Gastautoren gesucht

Die neuesten Informationen über TUI Cruises und die Mein Schiff Flotte bekommen Sie über unsere Social Media-Kanäle:

Website: www.tuicruises.com
Reinschauen: www.tuicruises.com/blog
Fan werden: www.facebook.com/MeinSchiff
Folgen: www.twitter.com/tuicruises
Inspirieren lassen: www.instagram.com/meinschiffofficial

5 Kommentare

  • Karin Walter sagt:

    Mich würde interessieren, warum man im Urlaub schon kurz nach der Abreise immer einen derart ausgeprägten Appetit entwickelt – sofern dieses Phänomen medizinisch zu erklären ist!

  • Brunhilde Holtbrügger sagt:

    Ich würde sehr gerne wissen was man gegen Seekrankheit tun kann? Auf der letzte KF Hamburg bis New York 2019 er war unsere 2 KF, machte sich die Seekrankheit das 1x bei mir heftig bemerkbar.

  • Alexandra Herold sagt:

    Ich mache im Mai die erste Kreuzfahrt. Ich freue mich sehr doch habe ich ein bisschen Angst das ich seekrank werde. Wie kann ich dem vorbeugen bzw. was mache ich wenn es mich erwischt?

  • Silke Feninger sagt:

    Habe trotz recht jungen (angesichts der Erkrankung) Jahres starke Osteoporose und muss (ua) laufend Vitamin Ca-D3-Tabletten schlucken. Kann es zu einer Überdosierung des Vitamins D’s kommen, wenn ich ständig, auch im Winter in warmen Gefilden cruise? Aufgrund des Bedarfs an Ca kann/werde ich die Einnahme nicht stoppen (können).

  • Heike sagt:

    Hallo, ich wüsste gern wie ich die Auswirkungen der Klimaanlagen auf meine Gesundheit einschränken kann? Ich schütze mich schon weitestgehend mit Tuch und leichter Jacke. Meist erwischt es mich jedoch trotzdem mit Halsschmerzen etc. Äußerst unschön im Urlaub. Passiert mir fast in jedem Urlaub.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.