Fury & Friends Cruise geht in die zweite Runde

Won’t forget these days…Das dachten sich zahlreiche begeisterte Fans auf der Fury in the Slaughterhouse & Friends Cruise im letzten Jahr. Jetzt steht die zweite Auflage in den Startlöchern: Vom 28. September bis 02. Oktober 2020 trifft Fury in the Slaughterhouse wieder auf weitere deutsche Musikgrößen der Rock- und Pop-Szene.

Unter anderem dabei: Chanson-Künstlerin Annett Louisan, Reibeisenstimme Björn Paulsen und Kultband Terry Hoax.

Eröffnung der ersten Fury & Friends Cruise 2018 mit exklusiver Lightshow
auf der Mein Schiff 3

Doch nicht nur die Gäste, sondern auch die Headliner selber – eine der prägendsten Bands der deutschen Musikgeschichte – schwärmen: „Die Fury & Friends Cruise 2018 war wahrlich unglaublich! Wir haben ja mit vielem gerechnet, aber damit nicht. Danke für all die wundervollen Momente. […] Das Schiff hat unfassbar gerockt. […] Das sollten wir unbedingt wiederholen.“

Fury in the Slaughterhouse auf Brückenbesuch an Bord der Mein Schiff 3

Und das werden sie: Zur Fury & Friends Cruise 2 erklingt an Bord dann für 4 Tage wieder der ‚Soundtrack des Lebens‘: Es wird getanzt, mitgesungen und einander in den Armen gelegen.

Die Mein Schiff 4 fährt auf ihrer Route von Kiel über Kopenhagen und Oslo nach Hamburg. Die viertägige Reise kostet mit allen Konzerten und Premium Alles Inklusive an Bord in einer Innenkabine bei Doppelbelegung ab 999 Euro pro Person. Eine Außenkabine gibt es ab 1.129 Euro und eine Balkonkabine ab 1.199 Euro.

Die Reise ist ab sofort im Reisebüro, unter www.tuicruises.com oder telefonisch unter +49 40 6001-5111 buchbar.

Weitere Infos über die Konzertreise mit Fury in the Slaughterhouse   gibt es unter: www.tuicruises.com/furycruise2

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.