Abgasreinigung an Bord der Mein Schiff Flotte

Bei TUI Cruises reinigen wir die Abgase: Sechs unserer sieben Schiffe fahren mit einem Abgasnachbehandlungssystem. Hört sich kompliziert an – das System dahinter ist aber eigentlich ganz einfach. Ein sogenannter Scrubber, auch Schwefelwäscher genannt, wäscht sprichwörtlich die Schwefelemissionen aus den Abgasen und reduziert sie um bis zu 99 Prozent. Katalysatoren – bekannt aus der Autoindustrie – reduzieren die Stickoxide um bis zu 75 und die Partikel um 60 Prozent.

Innovative Technologien an Bord: Das Abgasnachbehandlungssystem reduziert auf den Neubauten der Mein Schiff Flotte die Schadstoffe in den Abgasen deutlich
Innovative Technologien an Bord: Das Abgasnachbehandlungssystem reduziert die Schadstoffe in den Abgasen deutlich

Das Besondere bei TUI Cruises: Das Abgasnachbehandlungssystem ist weltweit und rund um die Uhr im Einsatz. Damit geht TUI Cruises deutlich über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus und erfüllt schon seit 2014 freiwillig die geltenden Grenzwerte. Auch die verschärften gesetzlichen Anforderungen, die ab dem kommenden Jahr gelten, erfüllen wir bereits. So können wir auch in Zukunft Naturparadise wie beispielsweise die norwegischen Fjorde auch in Zukunft anlaufen.

Ein Naturparadis: der Geinranger-Fjord in Norwegen
Ein Naturparadies: der Geiranger-Fjord in Norwegen

Und im kommenden Jahr gehen wir noch einen Schritt weiter hin zum emissionsfreien Schiffsbetrieb: Zwei unserer Schiffe werden dann mit einem Landstromanschluss ausgestattet. Dann können wir beispielsweise auch den Landstromanschluss in Kiel nutzen, der im kommenden Jahr kommt. Allerdings, und das sei hier einmal deutlich gesagt: Mit dem Anschluss in Kiel erhöht sich Zahl der Landstomanschlüsse für Kreuzfahrtschiffe dann in Europa gerade einmal auf drei mögliche Häfen.

Interessante Links rund um die Mein Schiff Flotte

Weitere Informationen zum Thema Umweltschutz finden Sie auf unserer Website: https://www.tuicruises.com/nachhaltigkeit

Die neuesten Informationen über TUI Cruises und die Mein Schiff Flotte bekommen Sie über unsere Social Media-Kanäle:

Website: www.tuicruises.com
Reinschauen: www.tuicruises.com/blog
Fan werden: www.facebook.com/MeinSchiff
Folgen: www.twitter.com/tuicruises
Inspirieren lassen: www.instagram.com/meinschiffofficial

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.