Sportlich Unterwegs: Mit der FIT FOR FUN an Bord der Mein Schiff 1

Gemeinsam mit den Fitness-Bloggern LeaLight und Jan Körber machten sich fünf Gewinner der Fit FOR FUN und ihre Begleitung auf zu einer sportlichen Kreuzfahrt an Bord der Mein Schiff 1. Ziel der siebentägigen Reise waren die Kanaren und Marokko. Im Mittelpunkt der bunt gemischten “Reisegruppe“ standen die sportlichen Aktivitäten. Neben dem breiten Kursprogramm, dem Fitness Studio und der Joggingstrecke wurden die Sportbegeisterten mit Workouts von LeaLight und Jan Körber ordentlich zum Schwitzen gebracht.

Fitness Blogger Jan Körber bei der Fit for fun Kreuzfahrt auf der Mein Schiff 1 (Foto von Christina Körte für Fit for fun)

Fitness Blogger Jan Körber bei der Fit for fun Kreuzfahrt auf der Mein Schiff 1 (Foto von Christina Körte für Fit for fun)

Doch auch an Land ging es aktiv weiter. Auf Lanzarote führte eine Wanderung durch das Tal der tausend Palmen und die kleinste Kanareninsel La Gomera wurde mit dem E-Bike erstrampelt. In diesen Tagen erscheint das FIT FOR FUN Magazin mit einem ausführlichen Reisebericht und ist im Zeitschriftenhandel erhältlich.

Die Liebe zum Sport vereint die Teilnehmer

Als am ersten Abend die Auslaufhymne erklingt und wir aus dem Hafen von Las Palmas auf Gran Canaria auslaufen ist unsere Reisegruppe komplett. Aus ganz Deutschland sind die Gewinner angereist und haben ihre Begleitungen mitgebracht. Manche sind gute Freunde andere frisch verliebte Paare die den ersten gemeinsamen Urlaub an Bord der Mein Schiff 1 verbringen.

Die neue Mein Schiff 1 von TUI Cruises

Die neue Mein Schiff 1 von TUI Cruises

Auch wenn sie auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein könnten verbindet sie die Liebe zum Sport. Das spürt man beim ersten gemeinsamen Workout am ersten Seetag der Reise. Alle stehen im Sportdress in der Arena des Sport- und Wellness-Schiffes und keiner ist auf seiner Liege am Pool geblieben. Während der siebtentägigen Reise bieten die Fitness-Blogger LeaLight und Jan Körber unterschiedliche Workouts für die Gewinner der Kooperation mit dem Magazin FIT FOR FUN an. Zwei davon sind für alle Gäste dieser Kanaren-Route geöffnet. Dieser Einladung folgen fast fünzig Kreuzfahrer jeder Altersstufe.

Zu Fuß über Lanzarote

Im Hafen von Lanzarote angekommen geht es für uns schon früh los. Nach einer etwa 30-minütiger Busfahrt mit vielen Informationen zur Insel und ihren Bewohnern erreichten wir den höchsten Punkt der Insel. Der auf rund 650 m Höhe gelegenen Peñas del Cache ist der Ausgangspunkt unserer heutigen Wanderung.

Wandern auf Lanzarote bei der Fit for fun auf der Mein Schiff 1 (Foto von Christina Körte für Fit for fun)

Wandern auf Lanzarote bei der Fit for fun auf der Mein Schiff 1 (Foto von Christina Körte für Fit for fun)

An den steilen Klippen des Bergmassivs Risco de Famara kann man eigentlich den einzigartigen Ausblick auf den Famara-Strand genießen, der besonders bei Surfern beliebt ist. Wir sehen hauptsächlich Grau, doch der Wind bläst den Nebel an den steilen Bergen empor und bietet ein spannendes Schauspiel. Über Stock und Stein führt unser Weg nun bergab durch das Tal der 1.000 Palmen. Ob es wirklich so viele sind, weiß keiner so genau. Auch wir haben nicht nachgezählt. Mit dem Bus geht es weiter zur Cueva de los Verdes. Die Grüne Höhle ist noch ein Geheimtipp und bietet eine spannendes Schauspiel von dem an dieser Stelle nicht zu viel verraten werden soll.

Die Mein Schiff 1 – unser zu Hause

Zurück an Bord, viele der Gruppe nennen es schon liebevoll „zu Hause“, schlemmen wir uns mal durch die fünf Gänge im Atlantik oder probieren die leckeren Bowls im Ganz Schön Gesund Bistro.

Eine der leckeren Bowls im Bistro Ganz Schön Gesund auf der neuen Mein Schiff 1

Eine der leckeren Bowls im Bistro Ganz Schön Gesund auf der neuen Mein Schiff 1

Neben weiteren spannenden Häfen wie Agadir und Santa Cruz bietet das Schiff natürlich auch eine Menge zu Entdecken. Wenn es vor oder nach den sportlichen Einheiten auch mal ruhiger sein darf, läd der großzügige SPA zum Entspannen ein. Mit einer Sportmassage aktiv & fit fühlen wir uns wie neu geboren und stehen auch die anspruchsvollen Trainings mit Lea und Jan durch.

La Gomera erkunden mit dem Mein Schiff E-Bike

La Gomera erkunden wir mit eingebautem Rückenwind. Das Pedelec ist ein elektrisch betriebenes Fahrrad, das den Fahrer bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h beim Treten unterstützt. Auf diesem Ausflug zum Glück auch uns. Wir fahren gemeinsam mit unserm Mein Schiff Bike Guide von der Pier aus ohne Mühe immerzu bergauf in Richtung eines malerisch gelegenen Leuchtturms.

Von unterwegs haben wir einen wunderschönen Blick über San Sebastian und unsere Mein Schiff 1. Weiter geht es vorbei an Terrassengärten in das wildromantische Chejelipes Tal. Danach geht es gemütlich bergab in die Hauptstadt La Gomeras San Sebastián. Auf eigene Faust erkunden wir die Gassen des Ortskerns und kaufen noch Postkarten und Souvenirs.

Fit for fun Kreuzfahrt auf der Mein Schiff 1 (Foto von Christina Körte für Fit for fun)

Fit for fun Kreuzfahrt auf der Mein Schiff 1 (Foto von Christina Körte für Fit for fun)

Wandern auf La Gomera bei der Fit for fun auf der Mein Schiff 1 (Foto von Christina Körte für Fit for fun)

Wandern auf La Gomera bei der Fit for fun auf der Mein Schiff 1 (Foto von Christina Körte für Fit for fun)

Am Abreisetag gehen wir alle schweren Herzens von Bord und träumen uns gerade bei den herbstlichen Temperaturen immer wieder gern zu dieser sportlichen Kreuzfahrt zurück.

Interessante Links rund um die Mein Schiff Flotte

Hat Sie auch das Kreuzfahrtfieber gepackt und wollen Sie unsere Reisen mit der Mein Schiff Flotte kennenlernen? Hier können Sie sich über die Kreuzfahrten von TUI Cruises informieren und direkt Ihre Kreuzfahrt buchen: Seereisen mit TUI Cruises

Oder haben Sie bereits eine Reise gebucht? Dann empfiehlt es sich im Vorwege im Bereich Meine Reise Ihren Ausflug, Ihre Lieblingsanwendung im SPA oder einen Tisch in unseren exklusiven Restaurants zu reservieren (ab vier Monate vor Reisebeginn): Reservieren

Haben Sie Lust, einen Reisebericht für den Mein Schiff Blog zu verfassen? Melden Sie sich bei uns:  Gastautoren gesucht

Die neuesten Informationen über TUI Cruises und die Mein Schiff Flotte bekommen Sie über unsere Social Media-Kanäle:

Website: www.tuicruises.com
Reinschauen: www.tuicruises.com/blog
Fan werden: www.facebook.com/MeinSchiff
Folgen: www.twitter.com/tuicruises
Inspirieren lassen: www.instagram.com/meinschiffofficial

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.