Mein Schiff Urlaubsheldin im Monat Juli 2018: Anna Maria Steinbacher

Anna Maria Steinbacher: Kids-Club Leitung und Urlaubsheldin der Mein Schiff Flotte
Anna Maria Steinbacher: Kids-Club Leitung und Urlaubsheldin der Mein Schiff Flotte

Die  26-jährige Tirolerin Anna Maria Steinbacher hat ein großes Herz für Kinder. Das zeigt die Mein Schiff Urlaubsheldin unter anderem seit über drei Jahren im Kids-Club an Bord der Mein Schiff Flotte.

Anna Maria Steinbacher: Kids-Club Leitung und Urlaubsheldin der Mein Schiff Flotte

Anna Maria Steinbacher: Kids-Club Leitung und Urlaubsheldin der Mein Schiff Flotte

Im Juli diesen Jahres war Anna ein besonders fürsorglicher und liebevoller Anker für ein kleines Mädchen und ihre Oma. Die beiden traten gemeinsam mit Opa voller Freude eine Reise auf der Mein Schiff 5 an. Bedauerlicherweise entwickelte sich der Gesundheitszustand des Mannes zu einem medizinischen Notfall, der den Kapitän dazu veranlasste, volle Kraft voraus auf dem schnellsten Weg Bremerhaven anzusteuern.

Die Mein Schiff 5 und die Elbphilharmonie

Die Mein Schiff 5

Stundenlanges Warten und Bangen waren sowohl für die Ehefrau, als auch die Enkeltochter eine große Belastung. Bei Ankunft warteten die beiden mit geschulterten Taschen, um den Opa ins Krankenhaus zu begleiten. Trotz Höchstgeschwindigkeit und größten Mühen konnte der Patient nicht gerettet werden und verstarb kurz vor dem Festmachen des Schiffes in Bremerhaven. Anna war sofort zur Stelle und hat sich der Enkeltochter angenommen. Sie hat dem kleinen Mädchen Halt gegeben, Tränen getrocknet, den Lieblingsteddy aus dem Koffer organisiert und sie in den Arm genommen. Anna hat sich rührend um die Enkeltochter gekümmert und somit der Oma die Möglichkeit gegeben den ersten Schock zu verarbeiten und sich im Hospital von ihrem verstorbenen Ehemann zu verabschieden.

Für den einfühlsamen Einsatz und die Bereitschaft die Extrameile zu gehen, möchten wir Anna, im Auftrag aller Arbeitgeber, ein großes Lob und Dank aussprechen.

Anna hat immer ein offenes Ohr für ihre Mitmenschen und schließt jeden in ihr großes Herz. Sie genießt es im Kreise ihrer Familie  und Freunde zu sein, liebt es als Saxophonistin in einer Musikkapelle zu spielen und tobt sich im Winter auf Skipisten so richtig aus .

Die Kids-Club Leitung und Mein Schiff Urlaubsheldin hat uns außerdem einige Einblicke in ihr Leben an Bord gewährt:

Was bedeutet es für Dich auf der Mein Schiff Flotte zu arbeiten?
Ein kleiner Teil eines ganz großen Teams zu sein. Nur wenn alle zusammen an einem Strang ziehen, funktioniert das Schiffsleben. Viele verschiedene Menschen aus aller Welt als Freunde zu haben und mit diesen Menschen zusammen zu leben. Es ist ein Zuhause weit entfernt von Zuhause.

Feiern in der Crew Bar der Mein Schiff

Freunde weit entfernt von Zuhause: Die Crew der Mein Schiff Flotte

Was ist Dein Lieblingsplatz an Bord?
Der Kids-Club auf Deck 14. Das farbenfrohe Konzept und die quirligen Kids machen diesen Ort zu einem ganz besonderen. Großartig ist natürlich auch der Ausblick, der oft für anstrengende Stunden entschädigt.

Was ist Dein Wohlfühlmoment an Bord?
Wenn ich am Abend die Kinder verabschiede und sich alle lächelnd auf den Weg in ihre Kabine machen, sich bedanken welch großartigen Tag sie hatten und sich auf den nächsten Tag freuen.

Was ist das schönste an Deinem Beruf?
Den Kids eine spannende und unvergessliche Zeit an Bord zu bescheren und den Urlaub der Eltern zu versüßen, in dem wir ihre Kinder glücklich machen. Kinder glücklich – Eltern glücklich – Kids-Club Betreuer glücklich.

Anna Maria Steinbacher: Kids-Club Leitung und Urlaubsheldin der Mein Schiff Flotte

Anna Maria Steinbacher: Kids-Club Leitung und Urlaubsheldin der Mein Schiff Flotte

Was war Dein schönstes Erlebnis mit Gästen und/oder Kollegen an Bord?
Es gab in den letzten drei Jahren so viele schöne Erlebnisse mit kleinen und großen Gästen und auch mit Kollegen an Bord. Besonders in Erinnerung geblieben sind mir die Momente am Anfang einer Reise, wenn man Kids und Eltern wiedererkennt und sich freudig in die Arme schließt, weil man sich so lange nicht mehr gesehen hat. Ein weiterer Moment, den ich nie vergessen werde, ist das erste Ablegen der Mein Schiff 5 in Turku. Ein bewegender und emotionaler Moment für die gesamte Crew.

Wie ist es für Dich, Urlaubsheldin der Mein Schiff Flotte zu sein?
Es ist ein unbeschreibliches Gefühl. Ich kann es kaum fassen. Da ich schon im Urlaub bin ist es für mich noch mal mehr eine Bestätigung, dass es sich lohnt im Job aufzugehen und jeden wissen zu lassen, wie wichtig es ist, dass man seinen Job gerne macht. Ich habe mich unglaublich gefreut über die Nachricht.

Interessante Links rund um die Mein Schiff Flotte

Hat Sie auch das Kreuzfahrtfieber gepackt und wollen Sie Arif und seine Kollegen auf der Mein Schiff Flotte kennenlernen? Hier können Sie sich über die Kreuzfahrten von TUI Cruises informieren und direkt Ihre Kreuzfahrt buchen: Seereisen mit TUI Cruises

Oder haben Sie bereits eine Reise gebucht? Dann empfiehlt es sich im Vorwege im Bereich Meine Reise Ihren Lieblingsausflug zu reservieren (ab vier Monate vor Reisebeginn): Ausflüge reservieren

Haben Sie Lust, einen Reisebericht für den Mein Schiff Blog zu verfassen? Melden Sie sich bei uns: Gastautoren gesucht

Haben Sie Interesse, an Bord zu arbeiten oder kennen Sie jemanden,  für den es in Betracht kommt? Hier finden Sie alle Infos: Arbeiten an Bord der Mein Schiff Flotte

Die neuesten Informationen über TUI Cruises und die Mein Schiff Flotte bekommen Sie über unsere Social Media-Kanäle:

Website: www.tuicruises.com
Reinschauen: www.tuicruises.com/blog
Fan werden: www.facebook.com/MeinSchiff
Folgen: www.twitter.com/tuicruises
Inspirieren lassen: www.instagram.com/meinschiffofficial

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.