Mein Schiff Urlaubsheld im Monat März 2018: Edison Renosa

Mein Schiff Urlaubsheld Edison Renosa
Mein Schiff Urlaubsheld Edison Renosa

Edison Renosa zaubert seit 2014 unseren Gästen auf der Mein Schiff Flotte ein Lächeln ins Gesicht. Der aufmerksame, fleißige und immer gut gelaunte Steward hat sich somit den Titel Urlaubsheld im Monat März mehr als verdient. Für die tolle Einstellung gegenüber unseren Gästen und die Bereitschaft die Extrameile zu gehen, möchten wir Edison, im Auftrag aller Arbeitgeber, ein großes Lob und Dank aussprechen. Neben Professionalität, überzeugt „Mr. Peppermiller“ durch kleine, aber herzliche Gesten. Sei es durch ein gemeinsames Lied, die persönliche Begrüßung, kleine Deutschunterricht-Einheiten oder einfach ein strahlendes Lächeln, Edison begeistert und kreiert die ersehnten Wohlfühlmomente.

"Mr. Peppermiller" und Mein Schiff Urlaubsheld Edison Renosa

“Mr. Peppermiller” und Mein Schiff Urlaubsheld Edison Renosa

Gleich drei Gäste haben Edison zu ihrem persönlichen Urlaubshelden erkoren und ihre Erfahrungen mit uns geteilt:

  • Von Anfang an hier auf See wurden wir von Edison im Atlantik Restaurant Klassik bedient. Wegen seiner Freundlichkeit und Aufmerksamkeit zog es uns immer wieder in seine Abteilung, die Station 2. Er erwartete uns auch jedes Mal mit einer herzlichen Begrüßung und wir wurden namentlich angesprochen. Er war der einzige Kellner, der jeden Abend mit der großen Pfeffermühle das Essen nachwürzte. Es war fast schon ein Ritual. Deshalb nannten wir in auch scherzhaft „Mr. Peppermiller“. Edison war stets zu einem Small Talk aufgelegt, arbeitete aber trotzdem schnell und zügig. Er bemühte sich, sein Deutsch zu verbessern. So wurde ich ganz nebenbei zu seiner „Deutschlehrerin“ erkoren. Am Abend darauf wurde wiederholt, z.B. „Haben Sie heute Bergfest?“. Auch nahm er dankbar Korrekturen in seiner Aussprache der deutschen Sprache an. Edison hätte es verdient Urlaubsheld zu werden.
  • Es gibt wenige Menschen, die so aufmerksam und freundlich sind wie Edison. Ich war mit meiner besten Freundin an Bord und er war derjenige, der sie immer zum Lachen brachte, auch wenn es ihr nicht sonderlich gut ging. Für mich daher der Urlaubsheld, weil er mit seiner guten Laune und seinem Lächeln das erreicht, was man nicht bezahlen kann: Freude, ein Lächeln und die so sehr gewünschten Wohlfühlmomente. Danke Edison.
  • Edison ist ein außerordentlich liebenswerter, freundlicher und höflicher Mensch. Er gab mir Trost, als ich mich schlecht fühlte. Dann haben wir zusammen gesungen. Mal ehrlich, wer macht so etwas in Ausübung eines wirklich stressigen Jobs? He is my hero :-).

Wenn Edison sich nicht gerade im unsere hungrigen Gäste im Restaurant kümmert, erkundet er gerne mit seinen Freunden fremde Häfen oder entspannt auf seiner Kabine und hört Musik. Wir haben den lebensfrohen Urlaubshelden von den Philippinen für Sie interviewt:

Was bedeutet es für dich an Bord der Mein Schiff Flotte zu arbeiten?

Es bietet mir viele Möglichkeiten in vielerlei Hinsicht: Ich verdiene Geld für meine Familie, ich verinnerliche neue Fähig- und Fertigkeiten, ich vergrößere mein Fachwissen und ich kann außerdem an Bord Deutsch lernen.

Was ist dein Lieblingsplatz an Bord?

Das ist meine Kabine als mein Rückzugsort, denn das ist der Platz, an dem ich den Tag und die Geschehnisse Revue passieren lassen kann und Inspiration finde, obwohl ich so weit weg von zuhause bin.

Was ist dein Wohlfühlmoment an Bord?

Das ist der Moment, in welchem ich sehe, dass ich nicht nur Teil einer großen Besatzung bin, sondern vielmehr: Teil einer großen Familie. Obwohl man sich manchmal monate- oder sogar jahrelang nicht sehen kann und auf anderen Schiffen arbeitet, ist es letztendlich immer wieder so, als treffe man auf ein Familienmitglied!

Was ist das schönste an deinem Beruf?

Das ist der Moment, in dem meine Gäste das Restaurant mit einem Lächeln auf den Lippen verlassen. Dies ist eine große Bestätigung für meine tägliche Arbeit!

Das Atlantik – Klassik auf Mein Schiff 4

Das Atlantik – Klassik auf Mein Schiff 4

Was war dein schönstes Erlebnis mit Gästen an Bord?

Es gibt zwei: Zum einen war das, als ich das erste Mal zum Mitarbeiter des Monats ausgezeichnet wurde und im selben Moment meine Beförderung erhielt. Das zweite Erlebnis war eine Einladung meiner Gäste für ein gemeinsames Abendessen in unserem Steakhouse, als ein Zeichen deren Dankes für die Bedienung und Betreuung während der Reise. Diese Geste war ein Zeichen des Respektes, nicht nur als Würdigung für meine Arbeit, sondern dass mich andere Menschen als ebenbürtig betrachten und loben.

Das Lieblingsgericht des Mein Schiff Kapitäns: Surf and Turk © the food passionates/Corbis

Das Lieblingsgericht des Mein Schiff Kapitäns: Surf and Turk © the food passionates/Corbis

Wie ist es für dich, Urlaubsheld der Flotte zu sein?

Ich bin umso mehr motiviert, unsere Gäste in ihrem Urlaub glücklich zu machen! Ich erhoffe mir außerdem von Auszeichnungen wie dieser, dass meine Kollegen ebenso motiviert werden, ihr Bestes zu zeigen – in ihrer Arbeitsweise und am Arbeitsplatz!

Die Mein Schiff 6 von TUI Cruises

Hier arbeitet Edison zur Zeit: Die Mein Schiff 6 von TUI Cruises

Hat Sie auch das Kreuzfahrtfieber gepackt und wollen Sie die Routenvielfalt der Mein Schiff Flotte kennenlernen? Hier können Sie sich über die Kreuzfahrten von TUI Cruises informieren und direkt Ihre Kreuzfahrt buchen: Seereisen mit TUI Cruises

Oder haben Sie bereits eine Reise gebucht? Dann empfiehlt es sich im Vorwege im Bereich Meine Reise Ihren Lieblingsausflug zu reservieren (ab vier Monate vor Reisebeginn): Ausflüge reservieren

Haben Sie Lust, einen Reisebericht für den Mein Schiff Blog zu verfassen? Melden Sie sich bei uns: Gastautoren gesucht

Haben Sie Interesse, an Bord zu arbeiten oder kennen Sie jemanden,  für den es in Betracht kommt? Hier finden Sie alle Infos: Arbeiten an Bord der Mein Schiff Flotte

Die neuesten Informationen über TUI Cruises und die Mein Schiff Flotte bekommen Sie über unsere Social Media-Kanäle:

Website: www.tuicruises.com
Reinschauen: www.tuicruises.com/blog
Fan werden: www.facebook.com/MeinSchiff
Folgen: www.twitter.com/tuicruises
Inspirieren lassen: www.instagram.com/meinschiffofficial

1 Kommentar

  • Elke Schümmer sagt:

    Mit Mein Schiff 4 haben wir die Reise unserer Goldenen Hochzeit nachgeholt. Es war unsere 2. Seereise mit der MEIN SCHIFF Flotte. Es war wieder ein wunderbares Erlebnis und wenn wir noch einmal eine Kreuzfahrt machen sollten, werden wir auch wieder mit der MEIN SCHIFF Flotte in See stechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.