Alte Liebe – neuer Name: Mein Schiff 2 wird zu Mein Schiff Herz

Sonnenuntergang auf der Mein Schiff 2
Sonnenuntergang auf der Mein Schiff 2

Es wurde viel gemutmaßt und an Ende haben es schon einige Spatzen von den Dächern gepfiffen: Sie ist das Herzstück der Flotte und trägt es ab Frühling 2019 auch im Namen: Mein Schiff 2 wird zu Mein Schiff Herz. Die treue Seele der Flotte bleibt TUI Cruises noch bis 2022 erhalten. „Die Mein Schiff 2 ist einer der Grundsteine unseres Erfolgs und ihr Verbleib in der Flotte eine Herzensangelegenheit für uns. Und das soll auch der Name widerspiegeln: Mein Schiff Herz gibt den besonderen Charakter dieses Schiffes wieder“, so Michael Baden, Director Marketing von TUI Cruises.

Die Mein Schiff 2 von TUI Cruises

Die Mein Schiff 2 von TUI Cruises wird zur Mein Schiff Herz

In der ersten Sommersaison als Mein Schiff Herz fährt sie durchs Mittelmeer und bietet zwei unterschiedliche, jeweils siebentägige Routen ab/bis Malta an. Dabei steuert sie auf der Reise entweder das westliche Mittelmeer mit Sardinien, Korsika, Civitavecchia/Italien und Neapel/Italien an oder das östliche Mittelmeer mit Kreta, Santorini, Piräus/Griechenland und Sizilien.

Die Mein Schiff 2 bzw. jetzt die Mein Schiff Herz fährt seit Mai 2011 erfolgreich im Dienst der Hamburger Kreuzfahrtreederei. Die ehemalige Celebrity Mercury wurde Ende Februar 2011 von der Reederei Celebrity Cruises an TUI Cruises übergeben und auf der Lloyd Werft rund um die Wünsche der deutschsprachigen Gäste umgebaut. Wie ihr Schwesterschiff Mein Schiff 1 in diesem Jahr wird die Mein Schiff Herz 2022 an die britische TUI Tochter Marella Cruises übergeben werden.

Sie wollen die Mein Schiff Flotte kennen lernen? Hier können Sie sich über die Kreuzfahrten von TUI Cruises informieren: Seereisen mit TUI Cruises

Reisen mit der Mein Schiff Herz finden Sie hier: Entdecken Sie die Mein Schiff Herz

Oder haben Sie bereits eine Reise gebucht? Dann empfiehlt es sich im Vorwege im Bereich Meine Reise Ihren Lieblingsausflug oder den Besuch in unsren exklusiven Restaurants zu reservieren (ab vier Monate vor Reisebeginn): Ausflüge reservieren

Haben Sie Lust, auch einen Reisebericht für den Mein Schiff Blog zu verfassen? Melden Sie sich bei uns: Gastautoren gesucht

Die neuesten Informationen über TUI Cruises und die Mein Schiff Flotte bekommen Sie über unsere Social Media-Kanäle:

Website: www.tuicruises.com
Reinschauen: www.tuicruises.com/blog
Fan werden: www.facebook.com/MeinSchiff
Folgen: www.twitter.com/tuicruises
Inspirieren lassen: www.instagram.com/meinschiffofficial

12 Kommentare

  • Kohler sagt:

    Hallo ich kann mir nicht vorstellen dass dieser Seelenverkäufer das Herzstück der tue flotte sein soll , wir waren auf dem Schiff,es passte einfach gar nichts,sicher auch nicht nach einer Kosmetik r U g

    • Liebe Frau Kohler,

      wir bedauern sehr, dass Sie nicht zufrieden sind. Sie können sicher sein, dass die Mein Schiff Herz ein wunderschönes und sicheres Schiff ist. Bei Kritik und Anregungen helfen gern unsere Kollegen vom Guest Feedback. Den Kontakt finden Sie hier: https://www.tuicruises.com/kontakt

      LG Torben Knye vom Mein Schiff Blog Team

    • Hannelore sagt:

      ????? Wir waren im April auf dem Schiff. Sicher ist das Schiff nicht mehr das neueste, aber Seelenverkäufer???
      Konstruktive Kritik sieht anders aus. Wer so meckert, dem wird wohl gar nichts passen

  • Hans Grafl sagt:

    Wir haben auf Mein Schiff 2 vor zwei Jahren eine Karibik-Kreuzfahrt gemacht. Wir hatten im untersten Deck ganz hinten eine Außenkabine und es war das Schrecklichste, was wir auf unseren vielen Kreuzfahrten erlebt haben. Durch die Lautstärke der Motoren und der Vibrationen konnten wir keine Nacht schlafen. Eigentlich war es eine Frechheit, so eine Kabine zu verkaufen. Das Schiff ist wie ein Oldtimer – interessant, aber alt. Und egal wie oft man es umbaut – es wird ein alter Kahn bleiben. Auch wenn das Essen gut war. Und das soll das Herzstück der Flotte sein? Ein 21 Jahre altes technisch überaltertes Schiff?

  • Konstantin Meurer sagt:

    Ich bin gerade auf der Mein Schiff 2, es ist so ein charmantes Schiff, das schönste Promenadendeck dass es gibt, und ich habe über 20 Kreuzfahrten gemacht. Der Außenbereich der Schaubar ist der schönste Platz, den man sich auf einem Schiff vorstellen kann. Alles extrem gemütlich, ist zwar meine 4. TUI-Kreuzfahrt, war aber noch auf keinem der Neubauten. Es ist alles Geschmackssache und der Name „Herz“ passt sicher ganz wunderbar!

  • Jan Hinterlusst sagt:

    Hallo, ich finde Mein Schiff viel besser als AIDA

  • Waltraud sagt:

    Hallo waren auf mein Schiff 2 das beste Schiff. Waren sehr zufrieden aida kann sich da was abpausen.12 x Aida nie Aida. Wieder mein Schiff diesmal ❤

  • Willi Brigitte sagt:

    Wir waren Anfangs November 2018 mit unseren guten Bekannten auf einer Kreuzfahrt Mallorca Cadiz Kanaren Marokko Barcelona und zurück mit Mein Schiff 2 gemacht, Es war eine so genannte Wohlfühlreise und so haben wir uns auch gefühlt. Wir waren etwas unsicher, da diese Kreuzfahrt auf einem älteren Schiff angeboten wurde. Wir hatten je eine Verandakabine und diese waren sehr ruhig. Also für uns hat alles gestimmt und das Personal war äusserst freundlich und hilfsbereit. 2020 haben wir bereits eine Reise nach Israel gebucht

  • Jürg Singer sagt:

    Wir waren bis jetzt mit der „Mein Schiff 3“ (Malta in einer Balkonkabine), der „Mein Schiff 1“ (Spitzbergen in einer Junior-Suite) und der „Mein Schiff 5“ (Kanaren in einer Junior-Suite) unterwegs. Mit sehr grossem Abstand war aus auf der „Mein Schiff 1“ am schönsten! Der Service an Bord war absolut top, die Einrichtung war fast schon kitschig prunkvoll und das Essen war schlicht ein Traum. Die Tui-Bar war riesig und es wurde bis spät in die Nacht gefeiert.
    Die neuen Schiffe machen den Eindruck als hätte man bei gleichviel Personal einfach nur die Gästezahl vervielfacht. Kein Lächeln mehr beim Personal, nicht einmal mehr Zeit für ein paar freundliche Worte geschweige denn kunstvoll drapierte Handtücher auf dem Bett in der Kabine. Die Einrichtung mag auf den neuen Schiffen wohl moderner sein, erinnert aber doch eher an Ikea als an gehobene Gastronomie. Auf die Idee über Gemütlichkeit zu sprechen kommt da niemand, von Bequemlichkeit ganz zu schweigen. Manche „Designerstühle“ sind so idiotisch konzipiert dass die Rückenlehne jedes Mal beim aufstehen im Bund der Herrenhose hängen bleibt. Wohl aus Rücksicht auf die teuren Teppiche sind weisse Bohnen in Tomatensauce zum Frühstück nur noch im Büfettrestaurant Anckelmansplatz erhältlich. Zudem waren warme Frühstücksspeisen in den anderen Restaurants regelmässig nicht nur lauwarm sondern kalt. Kaltes Rührei schmeckt natürlich besonders gut… Wessen Gehirn nun dass Konzept entsprungen ist, dass man nun in einzelnen Restaurants für einzelne Gerichte, z. B beim Italiener für eine Salamipizza zuzahlen muss während alles andere inbegriffen bleibt, versteht wohl nicht einmal die Direktion. Da hätte man dann doch lieber den Grundpreis um 20 Euro angehoben und (ausser die Restaurants bei denen man alles bezahlen muss) alles inklusive belassen…
    Wir finden dass sich „Mein Schiff“ mit der neueren Flotte doch sehr negativ der Konkurrenz angepasst hat. Für uns kommen auf jeden Fall nur noch Kreuzfahrten auf der mein Schiff 3 oder 4 in Frage. Die 5, 6, neue 1 und neue 2 ist nichts für uns. Umso mehr freut es uns, dass die „Mein Schiff 2“ nun doch noch ein paar Jahre erhalten bleibt. Auch wenn es auf der „Mein Schiff 1“ manchmal wirklich arg vibriert und geknarrt hat, vom Charme dieses Schiffes ist in der neuen Flotte so rein Garnichts angekommen. Natürlich hoffen wir, dass das Schwesterschiff, die „Mein Schiff 2“, nun in der Werft nicht eine negative Anpassung an die neue Flotte erfährt…

    • Lieber Herr Singer,

      vielen Dank für ihre offenen Worte, die natürlich Ihren persönlichen Eindruck widerspiegeln. Wir bedauern, dass Sie persönlich nicht zufrieden waren und hoffen, dass Sie bei Ihrer nächsten Reise zufriedener sind. Grundsätzlich stehen Ihnen die Kollegen vom Service Team zu Fragen rund um Ihre Reise gerne zur Verfügung. Den Kontakt finden Sie hier: https://www.tuicruises.com/kontakt

      Herzlichen Gruß vom Mein Schiff Blog-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.