Mit neuen Buskarten sind Mein Schiff Ausflüge jetzt noch komfortabler

Mein Schiff Landausflug
Mein Schiff Landausflug

Bisher sammelten wir alle Teilnehmer eines Landausfluges an mehreren verschiedenen Treffpunkten an Bord, um sie gemeinsam zu den Ausflugsbussen zu führen. Da dort verblieben wurde, bis auch die letzten Gäste erschienen sind, entstanden immer wieder unnötige Wartezeiten. Wer dann den Weg zum Ausgang des Schiffes gerne etwas langsamer angeht, kam der Gruppe außerdem oft kaum hinterher.

Um unseren Gästen bei Ihrem Ausflug noch mehr Komfort zu bieten, haben wir uns nun ein neues System überlegt, wie wir diese Wartezeiten bestmöglich minimieren können.

Mit dem neuen Mein Schiff Buskartensystem bleibt noch mehr Zeit für den Ausflug

Mit dem neuen Mein Schiff Buskartensystem bleibt noch mehr Zeit für den Ausflug

Mit unserem neuen System erhalten die Gäste nun am Treffpunkt, im Austausch für den kleinen Abschnitt ihres Ausflugstickets, eine Karte mit der korrekten Busnummer für den gebuchten Landausflug. Nach dem Erhalt dieser Buskarte können die Gäste direkt, selbstständig und im eigenen Tempo den Weg zu ihrem Ausflugsbus antreten. Zusätzlich zählen wir die ausgegebenen Buskarten bereits am Treffpunkt, so dass am Ende auch garantiert ein Sitzplatz für jeden Gast im Bus vorhanden ist. Wir beginnen mit der Ausgabe einer Buskarte zudem erst, sobald der jeweilige Ausflugsbus bereit steht.

Beim Einsteigen in die Busse entstehen ebenfalls keine Wartezeiten mehr, da die Gäste vereinzelt und selbstständig zu den Bussen kommen, anstatt wie zuvor als sehr große Gruppe, welche sich vor dem Einstieg oft staute. Bei den Ausflugsbussen stehen nach wie vor Mitarbeiter der Landausflugsabteilung bereit, um den Gästen, bei Bedarf, beim Finden des korrekten Busses behilflich zu sein.

Mein Schiff Landausflug per Bus

Mein Schiff Landausflug per Bus

Aber auch die Gäste können uns bei einem reibungslosen Ablauf unterstützen: Wir bitten daher die Gäste, nicht früher als 10 Minuten vor der genannten Uhrzeit ihres Ausflugstickets, zum Treffpunkt zu kommen. Auf diese Weise unterstützen sie uns dabei, eine sehr angenehme und flüssige Abwicklung der Landausflüge zu gewährleisten.

Übrigens: Da wir, nicht wie einige andere Reedereien, keine Aufkleber mit Busnummern benutzen, sondern wiederverwendbare Plastikkarten, unterstützen wir somit auch den Umweltschutz im Sinne der Vermeidung von bedrucktem Papier.

Ausgabe der neuen Mein Schiff Buskarten

Ausgabe der neuen Mein Schiff Buskarten

Ziel der Umsetzung soll der Reisestart in das jeweilige Sommerfahrtgebiet unserer gesamten Mein Schiff Flotte in 2018 sein.

Über den Autor

Bereits im Alter von 21 Jahren zog es Dominik Höfler das erste Mal in die weite Welt hinaus, auf eine Rucksack-Reise durch Indien, Australien und Neuseeland. Während dieser Reise wurde ihm bewusst, dass er am liebsten dort arbeiten würde, wo andere Urlaub machen und so begann er eine Ausbildung zum Tauchlehrer.

Shore Excursion Manager Dominik Höfler

Shore Excursion Manager Dominik Höfler

Nach einiger Zeit an Land entdeckte er die Kreuzfahrt und war vom ersten Tag an so begeistert, dass er wusste seinen Traumjob gefunden zu haben. Seit 2010 fährt Dominik Höfler nun zur See, begann als Tauchlehrer, wechselte zum Kidsclub als Jugendbetreuer und schließlich als Ausflugsexperte zur Landausflugsabteilung. In den Jahren 2014 und 2015 durfte er die Neubauten Mein Schiff 3 und Mein Schiff 4 mit in Dienst stellen, zunächst als Assistent und anschließend als Leiter der Landausflugsabteilung, was ihm bis heute große Freude bereitet.

Hat Sie auch das Kreuzfahrtfieber gepackt und wollen Sie die Routenvielfalt der Mein Schiff Flotte kennenlernen? Hier können Sie sich über die Kreuzfahrten von TUI Cruises informieren und direkt Ihre Kreuzfahrt buchen: Seereisen mit TUI Cruises

Oder haben Sie bereits eine Reise gebucht? Dann empfiehlt es sich im Vorwege im Bereich Meine Reise Ihren Lieblingsausflug zu reservieren (ab vier Monate vor Reisebeginn): Ausflüge reservieren

Haben Sie Lust, einen Reisebericht für den Mein Schiff Blog zu verfassen? Melden Sie sich bei uns: Gastautoren gesucht

Die neuesten Informationen über TUI Cruises und die Mein Schiff Flotte bekommen Sie über unsere Social Media-Kanäle:

Website: www.tuicruises.com
Reinschauen: www.tuicruises.com/blog
Fan werden: www.facebook.com/MeinSchiff
Folgen: www.twitter.com/tuicruises
Inspirieren lassen: www.instagram.com/meinschiffofficial

    4 Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.