Mein Schiff Urlaubsheld im Monat Dezember 2017: Phillip Holtermann

Urlaubsheld der Mein Schiff Flotte: Bikeguide Phillip Holtermann
Urlaubsheld der Mein Schiff Flotte: Bikeguide Phillip Holtermann

An Bord unserer Wohlfühl-Flotte geben die Crewmitglieder tagtäglich alles, um unseren Gästen einen perfekten Urlaub zu ermöglichen. Hierbei kommt es immer wieder zu Heldengeschichten, aus denen wir monatlich eine auswählen um das Crewmitglied zum Urlaubshelden zu küren.

Mein Schiff Bikeguide Phillip Holtermann

Mein Schiff Bikeguide Phillip Holtermann

Im Dezember hat Phillip Holtermann diese Auszeichnung erhalten. Der Bikeguide der Mein Schiff 1 hat mit seinem Einsatz eindrucksvoll bewiesen, wie sehr ihm das Wohlergehen der Gäste am Herzen liegt – und das unabhängig von Arbeitszeiten und über seine Aufgaben als Bikeguide hinaus.

Im Namen aller Arbeitgeber an Bord möchten wir uns daher für seine Freundlichkeit, Lösungsorientiertheit und seine aufmerksame Herangehensweise in der folgenden Situation bedanken:

Als Phillip den Radschlauch des Rollstuhls eines Gastes flicken sollte, stand er vor der Herausforderung, dass die richtige Schlauchgröße an Bord nicht vorhanden war. Da der Gast aber ohne den Rollstuhl immobil gewesen wäre, sagte der Bikeguide seine Hilfe direkt zu. Schon am nächsten Tag in der Mittagspause radelte Phillip zu den vorher herausgesuchten Länden in Penang.

Urlaubsheld der Mein Schiff Flotte: Bikeguide Phillip Holtermann

Urlaubsheld der Mein Schiff Flotte: Bikeguide Phillip Holtermann

Leider blieb diese Tour ohne Erfolg, doch an Aufgeben war für das Crewmitglied nicht zu denken. Direkt am Nachmittag in seiner freien Zeit tenderte Phillip noch einmal raus und suchte weiter nach passenden Shops. Nach einiger Zeit fand er in einer kleinen Seitenstraße endlich eine Werkstatt, die die richtige Schlauchgröße verkaufte. Nun stand der Reparatur von Rollstühlen nichts mehr im Weg. Die Dame erhielt ihren Rollstuhl keine 24 Stunden später wieder repariert in den Händen – dieser Service war natürlich kostenlos.

Wir haben unseren Urlaubshelden für den Mein Schiff Blog interviewt:

Was bedeutet es für Dich an Bord der Mein Schiff Flotte zu arbeiten?

Das Schiff ist für mich eine zweite Heimat geworden, schließlich verbringe ich den Großteil des Jahres auf See. Durch das enge Zusammenleben an Bord lernt man viele interessante Persönlichkeiten kennen und man entdeckt täglich neue Orte und Länder. So sehe ich die Zeit an Bord nicht nur als Arbeit, sondern vielmehr als erlebnisreiche und herausfordernde Zeit an, in der man im Team großartige Dinge erlebt.

Was ist Dein Lieblingsplatz an Bord?

Mein Lieblingsplatz ist das Crew Deck. Der Pool und die grüne Liegewiese sind ein perfekter Ort, um nach den Fahrradtouren zu entspannen.

Was ist Dein Wohlfühlmoment an Bord?

Mein persönlicher Wohlfühlmoment ist der Augenblick, wenn ich mit meiner Gruppe nach einer erfolgreichen Tour zum Schiff zurückkehre und die Gäste mich begeistert anstrahlen. Dann hat sich die Vorbereitung rund um den Ausflug gelohnt.

Was ist das schönste an Deinem Beruf?

Für mich sind die Fahrradtouren das Schönste. Den Gästen fremde Orte näher zu bringen und sich dabei an der frischen Luft zu bewegen, zählen für mich zu den großen Vorzügen des Berufes als Bikeguide.

Sehr beliebt: die Bike Ausflüge mit den Mein Schiff Bikes

Sehr beliebt: die Bike Ausflüge mit den Mein Schiff Bikes

Was war Dein schönstes Erlebnis mit Gästen und/oder Kollegen an Bord?

Mein schönstes Erlebnis war das Baden im Namuang-Wasserfall beim Erstanlauf auf Koh Samui. Die beeindruckende Natur in Kombination mit der kühlen Erfrischung machten den Stopp auf dieser Tour zu einem ganz besonderen Erlebnis!

Die Mein Schiff 1 vor Koh Samui

Die Mein Schiff 1 vor Koh Samui

Wie ist es für Dich, Urlaubsheld der Mein Schiff Flotte zu sein?

Vor allem eine große Überraschung, denn damit habe ich nicht gerechnet! Ich freue mich aber sehr über die Anerkennung ;-).

Phillip Holtermann ist 26 Jahre alt und kommt aus der schönen Kreisstadt Rotenburg/Wümme zwischen Bremen und Hamburg. Der gelernte Bankkaufmann spielt in seiner Freizeit leidenschaftlich gerne Handball und Fußball und hat auch bei sich zu Hause drei Fahrräder in der Garage stehen.

Haben Sie Lust bekommen, die Mein Schiff Flotte und ihre tolle Crew kennen zu lernen? Hier können Sie sich über die Kreuzfahrten von TUI Cruises informieren: Seereisen mit TUI Cruises

Oder möchten Sie einen Reisebericht für den Mein Schiff Blog über Ihre Reise zu verfassen? Melden Sie sich bei uns: Gastautoren gesucht

Haben Sie Interesse, an Bord zu arbeiten oder kennen Sie jemand für den es in Betracht kommt? Hier finden Sie alle Infos: Arbeiten an Bord der Mein Schiff Flotte

Die neuesten Informationen über TUI Cruises und die Mein Schiff Flotte bekommen Sie über unsere Social Media-Kanäle:

Website: www.tuicruises.com
Reinschauen: www.tuicruises.com/blog
Fan werden: www.facebook.com/MeinSchiff
Folgen: www.twitter.com/tuicruises
Inspirieren lassen: www.instagram.com/meinschiffofficial

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.