Mein Schiff Reisebericht: Mein Schiff 5 im Foodblogger-Check (Teil 2)

Mit Blick auf Monte Carlo auf der Mein Schiff 5 (c) Astrid Paul
Mit Blick auf Monte Carlo auf der Mein Schiff 5 (c) Astrid Paul

Im Oktober 2017 waren einige (Food-)Blogger an Bord der Mein Schiff 5, um das Schiff auch aber nicht nur einem kulinarischen Test zu unterziehen. Vor einigen Wochen haben wir bereits im Blog zu den ersten Berichten der Blogger verlinkt. Die Reiseberichte von www.luziapimpinella.com und www.zuckerzimtundliebe.de können Sie hier nachlesen.

Mittlerweile sind weitere spannende Berichte erschienen, die wir unseren Gästen natürlich nicht vorenthalten wollen.

Das Logo vom Blog "Arthurs Tochter kocht"

Das Logo vom Blog „Arthurs Tochter kocht“

Astrid Paul, die Autorin des Blogs Arthurs Tochter kocht, ist besessen vom Essen. Sie wacht manchmal nachts auf, weil ihr im Traum Essensdüfte durch die Nase ziehen. Dann steht sie auf und fängt an zu kochen. Oder zu schreiben. Vielleicht kocht sie auch nur, um darüber schreiben zu können, wer weiß das schon…

Bloggerin Astrid Paul (c) Roman Knie

Bloggerin Astrid Paul (c)  Roman Knie

In den verschiedenen Beiträgen über ihre Reise mit der Mein Schiff 5 berichtet sie unter anderem, wie sie ihre Kreuzfahrturteile über Bord geworfen hat und warum sie als verfressenster Mensch der Welt (Zitat: Astrid Paul), es nicht geschafft hat, in allen Restaurants an Bord zu essen und in allen Bars mindestens einmal einen Drink zu nehmen.

Das Logo vom Blog "Dressed like machines"

Das Logo vom Blog „Dressed like Machines“

Willy Iffland vom Blog Dressed like Machines ist auf den ersten Blick sicher nicht der typische Kreuzfahrtgast. Umso gespannter waren wir, ob er am Ende seiner Reise mit der Mein Schiff 5 auch vom Kreuzfahrtvirus befallen sein würde oder nicht. Sein Fazit könnt ihr in seinem Bericht lesen. So viel sei verraten: Vor einer Kreuzfahrt braucht niemand Angst haben, man sollte es einfach mal ausprobieren.

Mein Schiff Gast Willy Iffland von "Dressed like Machines"

Mein Schiff Gast Willy Iffland von „Dressed like Machines“ (c) Willy Iffland

Das Logo vom Best Ager Blog Walking on Clouds

Das Logo vom Best Ager Blog Walking on Clouds

Loni Bartsch ist eine der wenigen deutschsprachigen Best Ager Bloggerinnen. Das heißt, sie richtet sich insbesondere an Gäste über 50 Jahre. In ihrem Reise- und Foodblog Walking on Clouds erzählt sie von ihren Reisen und Momenten in der Küche und warum man gerade als Best Ager das Leben genießen sollte.

Loni Bartsch konnte beim Mein Schiff Ausflug sogar den Papst sehen

Loni Bartsch konnte beim Mein Schiff Ausflug sogar den Papst sehen

In ihrer 12(!)-teiligen Berichterstattung nimmt sie uns mit auf ihre erste Kreuzfahrt, bei der sie sogar den Papst „getroffen“ hat. Alle Beiträge kann man gesammelt hier lesen.

Interessante Links

Hat Sie auch das Kreuzfahrtfieber gepackt und wollen Sie die kulinarische Vielfalt der Mein Schiff Flotte kennenlernen? Hier können Sie sich über die Kreuzfahrten von TUI Cruises informieren und direkt Ihre Kreuzfahrt buchen: Seereisen mit TUI Cruises

Die Mein Schiff 6 von TUI Cruises

Die Mein Schiff 6 von TUI Cruises

Sie habe schon gebucht und möchten eine Landausflug oder ein Restaurant reservieren? Das können Sie direkt online im Bereich „Meine Reise“ machen: Ausflüge reservieren

Haben Sie auch Lust, einen Reisebericht für den Mein Schiff Blog zu verfassen? Melden Sie sich bei uns: Gastautoren gesucht

Haben Ihnen die Reiseberichte der Blogger gefallen? Mehr Beiträge unserer Gäste finden Sie hier: Reisebericht Mein Schiff

Die neuesten Informationen über TUI Cruises und die Mein Schiff Flotte bekommen Sie über unsere Social Media-Kanäle:

Website: www.tuicruises.com
Reinschauen: www.tuicruises.com/blog
Fan werden: www.facebook.com/MeinSchiff
Folgen: www.twitter.com/tuicruises
Inspirieren lassen: www.instagram.com/meinschiffofficial

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.