Mittelmeer oder Kanaren? Mit der Mein Schiff Flotte einfach beide Ziel entdecken

Mein Schiff Sehenswürdigkeit: Kathedrale von Palma de Mallorca auf Mallorca
Mein Schiff Sehenswürdigkeit: Kathedrale von Palma de Mallorca auf Mallorca

Letztes Jahr, etwa um diese Zeit, habe ich mit meinen Eltern über ihre nächste Kreuzfahrt gesprochen. Wie immer fiel dabei der Satz „Such uns mal was Schönes raus“. Als TUI Cruises Mitarbeiter ist man eben auch immer der persönliche Reiseberater für Familie und Freunde :-). Mein Papa wollte unbedingt nach Barcelona – einmal ins Stadion des FC Barcelona, davon träumt doch jeder Mann. Meine Mama hingegen wollte so gerne nach Lanzarote und die Sehenswürdigkeiten von César Manrique bewundern, von denen sie von mir schon so viel gehört hatte.

Ein Glück also, dass die Mein Schiff 4 im letzten Herbst zum ersten Mal die Route Mittelmeer mit Kanaren gefahren ist. So konnten alle Interessen unter einen Hut gebracht werden ohne dass der Haussegen schief hing.

Gebucht, Ausflüge ausgesucht und reserviert, Koffer gepackt und Abflug. Nach 10 Tagen kamen meine Eltern dann gut erholt, braun gebrannt und restlos begeistert wieder zurück. Natürlich wurde ich daraufhin schon mit dem nächsten Urlaub beauftragt :-).

Doch was hat die Route eigentlich genau zu bieten?

Die Reiseroute: Mittelmeer mit Kanaren

Die Reiseroute: Mittelmeer mit Kanaren

Start- und Endhafen der Reise ist Mallorca

Nach einem ersten erholsamen Seetag an Bord und der Passage der Meerenge von Gibraltar dürfen Sie sich auf die auf einer Landzunge errichtete andalusische Stadt Cádiz freuen. Die verwinkelten Altstadtgassen laden zu einem gemütlichen Bummeln ein. Am höchsten Punkt der Stadt befindet sich der Turm Torre Tavira mit der von Leonardo DaVinci entwickelten Camera obscura, einem genialen Spiegelsystem. Aus dem Inneren des Turms haben Sie damit einen spektakulären Blick nach draußen. Oder Sie fahren nach Sevilla, nur rund zwei Fahrstunden von Cádiz entfernt. Dort sollten Sie sich unbedingt den maurischen Königspalast Acázar mit den wunderschönen Gärten im arabischen Stil anschauen.

Mein Schiff Reiseziel: Die Stadt Cádiz in Spanien

Mein Schiff Reiseziel: Die Stadt Cádiz in Spanien

Nächster Stopp: die kanarischen Häfen Fuerteventura und Lanzarote

Beide Inseln liegen in Sichtweite voneinander entfernt, könnten aber nicht unterschiedlicher sein. Während Fuerteventura mit traumhaften Stränden im Süden auf der Halbinsel Jandía und den Dünen von Corralejo im Norden lockt, besticht Lanzarote mit karger dunkler Lavalandschaft und den Sehenswürdigkeiten von César Manrique. Beim Gedanken an den Aussichtspunkt Mirador del Río oder den Kaktusgarten Jardín de Cactus könnte ich schon wieder ausschweifend ins Schwärmen geraten. Ein Traum, kann ich Ihnen sagen! 🙂

Die Sanddünen von Corralejo auf Fuertventura

Die Sanddünen von Corralejo auf Fuertventura

Wenn Sie mehr darüber lesen wollen, dann nehme ich Sie in meinem Blog-Beitrag gerne mit auf die Reise nach Lanzarote:

http://tuicruises.com/blog/2016/01/mein-landausflug-unterwegs-im-mein-schiff-hafen-lanzarote/

Mit Mein Schiff entdecken: Lanzarote - Jameos del Agua

Mit Mein Schiff entdecken: Lanzarote – Jameos del Agua

Von Agadir nach Marrakesch: in die orientalische Welt eintauchen

Agadir, eine marokkanische Hafenstadt, ist die nächste Station Ihrer Reise. Auf nach Marrakesch – dieser Traum könnte von hier aus wahr werden. Die Fahrt dauert rund dreieinhalb Stunden, aber lohnt sich. Die Perle des Südens, wie man die Stadt liebevoll nennt, ist wirklich ein Highlight. Zwischen Gauklern, Schlangenbeschwörern und traditionellen Musikanten tauchen Sie in die orientalische Welt ein. Falls Ihnen die Fahrt zu weit ist, schauen Sie sich die Souks von Agadir an. Hier können Sie handeln und feilschen und den Daheimgebliebenen tolle Souvenirs kaufen.

Blick aufs Mein Schiff Reiseziel Agadir

Blick aufs Mein Schiff Reiseziel Agadir

Der Affenfelsen in Gibraltar

Zurück in Richtung Mittelmeer macht Mein Schiff 2 Halt in einem ganz besonderen Hafen, den wahrscheinlich die Wenigsten bei der Planung ihrer Reise im Hinterkopf haben: Gibraltar. Was verbindet man mit Gibraltar? Großbritannien, zollfreies Einkaufen und Affen. Ja genau, der Affenfelsen. Der sticht schon von weitem aus ins Auge. Angekommen im Hafen steigen Sie in wendige Minibusse, die sich über kurvige Straßen auf den Felsen schlängeln. Vom Felsen aus können Sie bei guter Sicht sogar Marokko aussehen. Hätten Sie das gewusst? Die britische Enklave liegt nur rund 14 Kilometer von der marokkanischen Küste entfernt.

Rund 150 kleine und große Berberaffen sind auf dem Felsen beheimatet. Aber Obacht! Achten Sie auf Ihre Sonnenbrille und Wertsachen. Die kleinen Tiere sind flink und Touristen gewohnt. Schneller als Sie denken haben sie eines der zutraulichen Äffchen nämlich auch schon auf Ihrer Schulter sitzen.

Ebenfalls sehr sehenswert sind die Tunnelsysteme Great Siege und WW2.

Mit TUI Cruises entdecken: Der Fels von Gribraltar auf Gibraltar

Mit TUI Cruises entdecken: Der Fels von Gribraltar auf Gibraltar

Gibraltar - Tierische Bewohner auf dem Affenfelsen

Gibraltar – Tierische Bewohner auf dem Affenfelsen

Letzte Station der Reise: die spanische Metropole Barcelona

Letzte Station Ihrer Reise ist die spanische Metropole Barcelona – und damit endlich die Gelegenheit das Stadion des FC Barcelona zu besuchen 🙂

Aber auch Sehenswürdigkeiten wie die von Antonio Gaudí unvollendete Kirche Sagrada Familia, das gotische Viertel oder den Parc Güell sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Bei einem Bummel über die La Rambla, die Promenade, die den Hafen mit dem Placa de Catalunya verbindet, können Sie das bunte Treiben der Stadt bei einem leckeren Glas Sangria auf sich wirken und Ihren Urlaub gemütlich ausklingen lassen.

Mein Schiff Reiseziel: Barcelona - Sagrada Familia

Mein Schiff Reiseziel: Barcelona – Sagrada Familia

Ab November 2017 wird Mein Schiff 2 den Winter über diese Route fahren: eine Reise mit abwechslungsreichen Häfen, kulturellen und landschaftlichen Highlights. Bei einer Reise im Mittelmeer würde man sonst kaum so viele Vulkane und karge Landschaften bestaunen können und die Kanaren sind eher weniger für beeindruckende Sehenswürdigkeiten bekannt. Eine bunte und gelungene Mischung also, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Gute Reise!

Die Mein Schiff 2 von TUI Cruises

Die Mein Schiff 2 von TUI Cruises

Lust bekommen, die familienfreundliche Mein Schiff Flotte kennen zu lernen? Hier können Sie sich über die Kreuzfahrten von TUI Cruises informieren: Seereisen mit TUI Cruises

Oder wollen Sie direkt mit der Mein Schiff die Kreuzfahrt-Route Mittelmeer mit Kanaren entdecken? Hier finden Sie alle Reisen des Wohlfühlschiffs: Mittelmeer mit Kanaren

Sie habe schon gebucht und möchten die beschriebenen Attraktionen bei einem Landausflug entdecken? Diese können Sie direkt online im Bereich „Meine Reise“ reservieren: Ausflüge reservieren

Haben Sie auch Lust, einen Reisebericht für den Mein Schiff Blog zu verfassen? Melden Sie sich bei uns: Gastautoren gesucht

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.