Mein Schiff Reisebericht: Mein erstes Mal…auf Kreuzfahrt

Mit Mein Schiff 6 in den Schären rund um Stockholm
Mit Mein Schiff 6 in den Schären rund um Stockholm

Am 28.06.2017 starteten wir von Kiel zu unserer ersten Kreuzfahrt. Bereits der erste Eindruck von Mein Schiff 6 war überwältigend. Größe und Höhe des Schiffs übertrafen all unsere Vorstellungen und Erwartungen. Dieser erste Eindruck wurde bei einem Rundgang über das Schiff und während der gesamten Reise noch gesteigert.

Die Mein Schiff 6 von TUI Cruises

Die Mein Schiff 6 von TUI Cruises

Die Ausstattung von Mein Schiff 6, das Ambiente, die Vielzahl an Restaurants und Bars, der gesamte Außenbereich mit Terrassen, Sitzecken und der Poollandschaft, das reichhaltige Angebot an Speisen und Getränken ließen keine Wünsche offen und boten für jeden Geschmack das Richtige. Abgerundet wurde dies von dem Arrangement der Speisen und den aufwendigen Dekorationen mit Skulpturen aus Eis, Käse und geschnitztem Ost und Gemüse sowie dem exzellente Service der Gastgeber und des Servicepersonals. Alles in allem wird Mein Schiff 6 seinem Wohlfühlmotto mehr als gerecht.

Das Atlantik - Mediterran auf der Mein Schiff 6

Das Atlantik – Mediterran auf der Mein Schiff 6

Während des gesamten Reiseverlaufs bot das ausgewogene Bordprogramm Unterhaltung für jedermann. So kamen sportlich aktive, kulturell interessierte oder geistig kreative Passagiere voll auf ihre Kosten. Das abendliche Showprogramm war abwechslungsreich und unterhaltsam und hält dank aufwendiger Bühnentechnik den Vergleich mit jedem Musicaltheater Stand. Veranstaltungen im Außenbereich mit Livemusik oder Lasertechnik rundete das Angebot ab. Und was gibt es am Ende des Tages schöneres, als mit einem köstlichen Cocktail oder einem Glas Wein darauf zu warten, dass die Sonne rotgolden im Meer versinkt? Relaxen und Genuss pur.

Sonnenuntergang auf der Mein Schiff 6

Sonnenuntergang auf der Mein Schiff 6

Jedes der angesteuerten Reiseziele Klaipeda, St. Petersburg, Tallin und Stockholm war lohnenswert. So präsentieren sich die alten Hansestädte mit ihren restaurierten Altstädten, wo man das Flair vergangener Tage und den Wohlstand und die Tradition alter Kaufmannsstädte spüren konnte. St. Petersburg die pulsierende Großstadt an der Newa-Mündung schafft den Spagat das Historische der Zarenzeit zu bewahren und gekonnt in Szene zu setzen und sich gleichzeitig als aufstrebende und moderne Großstadt zu entwickeln.

Mein persönliches Highlight war die morgendliche Anfahrt auf Stockholm durch die Schären. Die Ruhe, das fast lautlose Dahingleiten von Mein Schiff 6, die vielen Inseln mit den typischen rotbrauen Holzhäusern und das einmalige Licht der aufgehenden Sonne waren fantastisch. Idylle pur, in der man sich in die Kindertage zurückversetzt gefühlt hat, als Astrid Lindgren`s „Ferien auf Saltkrokan“ mit Pelle, Skrolan, Bootsman & Co. unbeschwerte Sommerferien weit ab des Alltags versprach. In Stockholm boten sich tolle Ausblicke auf die grüne Insel Djurgärden, den Vergnügungspark Gröna Lund und die Altstadt Gamla Stan, die mit ihren unzähligen verwinkelten Gassen zum Bummeln und Verweilgen einlud.

Mein Schiiff Ziel im Baltikum: Stockholm in Schweden

Mein Schiiff Ziel im Baltikum: Stockholm in Schweden

Eine Kreuzfahrt, so sagt man, macht Lust auf Mee(h)r. Das kann ich nach dieser Reise uneingeschränkt bestätigen und die Welt ist so schön und es locken noch so viele tolle Reiseziele.

Autorin des Artikel ist Mein Schiff Gast Sabine Otthöfer. Vom 28.06. bis 08.07.2017 war sie mit TUI Cruises auf der Kreuzfahrt „Ostsee Baltikum mit Stockholm“. Alle Bilder in diesem Reisebericht wurden von Sabine Otthöfer und Peter Schulz aufgenommen.

Mein Schiff Gastautorin Sabine Otthöfer

Mein Schiff Gastautorin Sabine Otthöfer

Interessante Links zum Artikel

Hat Sie auch das Kreuzfahrtfieber gepackt? Hier können Sie sich über die Kreuzfahrten von TUI Cruises informieren und direkt Ihre Kreuzfahrt buchen: Seereisen mit TUI Cruises

Sie habe schon gebucht und möchten eine Landausflug oder ein Restaurant reservieren? Das können Sie direkt online im Bereich „Meine Reise“ machen: Ausflüge reservieren

Haben Sie auch Lust, einen Reisebericht für den Mein Schiff Blog zu verfassen? Melden Sie sich bei uns: Gastautoren gesucht

    5 Kommentare

    • Ole 99 sagt:

      Also dass die Mein Schiff 6 bis nach Dresden fährt wusste ich noch nicht. ☺

    • Moin Ole 99, wir machen alles möglich :-). Oder doch nicht. Da hat sich natürlich der Fehlerteufel eingeschlichen, trotz Korrekturschleife. Dresden wird natürlich langfristig kein Reiseziel für die Mein Schiff Flotte sein 🙂

    • Monika Reneberg sagt:

      Habe soeben den Blogbeitrag “ Das erste Mal auf Kreuzfahrt“ gelesen. Wir haben im Sommer mit der Mein Schiff 3 Ostsee – Baltikum- mit Kopenhagen erlebt. Es war eine wunderschöne Reise mit tollen Ausflügen. Leider ist in Ihrem Bildbeitrag ein Fehler. Das Foto zeigt nicht den Katharinenpalast, sondern den Peterhof.. Beide Ausflugsziele habe ich in diesem Jahr nach 50 Jahren wiederholt. Aber nicht nur die Ausflugsziele , sondern auch die Mein Schiff – Flotte ziehen mich immer wieder an.
      Nach der Mein Schiff 1, 2 und 3 gehen wir im Januar an Bord der Mein Schiff 5. Die Vorfreude ist schon riesengroß.

    • Monika Reneberg sagt:

      Danke, jetzt stimmt die Bildunterschrift.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.