Die WELT sucht ihre besten Kreuzfahrt-Erlebnisse

Die Mein Schiff 5 von TUI Cruises
Die Mein Schiff 5 von TUI Cruises

Liebe Mein Schiff Fans,

uns hat heute untenstehende Bitte der Redaktion von WELT am SONNTAG und WELT erreicht. Sie wollen in einem großen Kreuzfahrt-Special im Februar 2017 die spannendsten Erlebnisse von Kreuzfahrtgästen veröffentlichen. Und wer kann besser erzählen, warum Kreuzfahrten so toll sind, als Sie, liebe Mein Schiff Gäste?

Sonnenuntergang auf der Mein Schiff 2

Was waren Ihre schönsten Erlebnisse auf einer Mein Schiff Kreuzfahrt?

Hier der Aufruf der Redaktion:

Haben Sie auf einer Kreuzfahrt etwas ganz Besonderes erlebt? Etwas Überraschendes, Kurioses oder unfreiwillig Komisches? Ist  Ihnen ein Erlebnis, eine Szene in Erinnerung, die besonders skurril oder abenteuerlich, romantisch oder auch sexy war? Zum Schmunzeln, zum Nachdenken, zum Kopfschütteln? Teilen Sie Ihr Erlebnis mit  anderen Lesern! Schicken Sie Ihre Anekdote mit maximal 1500 Zeichen und maximal zwei angehängten Fotos (jpg, ab 250dpi)  mit dem Betreff „Kreuzfahrt” an: mycruise@weltn24.de

Einsendeschluss ist der 15. Januar 2017.

Die besten Anekdoten und Fotos werden in unseren Zeitungen (WELT am SONNTAG, WELT) und digital (welt.de) veröffentlicht. Mit der Einsendung erklärt der Absender, dass er die Rechte an dem Material besitzt und mit der honorarfreien Veröffentlichung einverstanden. Die Reiseredaktion behält sich eine Kürzung und redaktionelle Aufbereitung vor.

Haben Sie Lust bekommen, die Mein Schiff Flotte persönlich kennen zu lernen? Hier können Sie sich über eine Kreuzfahrt mit TUI Cruises informieren: Seereisen mit TUI Cruises

Nordland pur: Die Mein Schiff 4 im Geirangerfjord in Norwegen

Für sie unvergesslich? Mit der der Mein Schiff im Geirangerfjord in Norwegen

Wir würden uns übrigens auch freuen, wenn Sie Ihre Erlebnisse mit uns und den anderen Mein Schiff Blog Lesern teilen. Teilen Sie doch Ihren Beitrag einfach auch unter diesem Artikel im Kommentarfeld!

Bitte hier kommentieren

Bitte da unten kommentieren!

1 Kommentar

  • Barbara Vogt sagt:

    Kreuzfahrt „Mallorca trifft Antalya“ 22.9.-6.10.2016

    Es war eine herrliche Kreuzfahrt mit sehr schönen Erlebnissen. Das schönste haben uns einige Mitglieder der Crew beschert – mein Bruder und ich lieben die asiatische Küche und so kamen wir sehr bald mit dem Koch aus Indien und dem Servicepersonal von den Philippinen und Bali ins Gespräch. Sie waren fast stolz, dass wir so von der herrlichen asiatischen Küche schwärmten. Nach nicht langer Zeit sagten sie eines Tages, wir sollten so um 19 Uhr zur Außenalster oben auf das Deck kommen. Was uns da erwartete, war eine wunderschöne Überraschung. Sie hatten in ihrer Freizeit für uns gekocht – ein herrliches Chicken Curry vom indischen Koch. Wir haben es sehr genossen und der Koch und seine asiatischen Kollegen waren sehr stolz, dass es uns so gut geschmeckt hat – noch dazu, wo wir auch gerne scharf essen.
    Wir sind dann im Laufe der Reise noch öfter in den Genuss dieser einmalig schmackhaften Küche gekommen. Es war eine beeindruckende deutsch asiatische kulinarische Völkerverständigung – die Liebe geht halt doch durch den Magen!

    Mit bestem Gruß

    Barbara Vogt

    Vonkeln 41 a
    42349 Wuppertal

    Tel. 0049-202-47 25 87
    Mobil 0049-172-80 82 158
    Mail bavogt@gmx.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.